Arteta bestätigt: Zukunft von Lacazette bei Arsenal entscheidet sich erst im Sommer

Arteta Lacazette
Premier League

News | Alexandre Lacazette spielte in den vergangenen Wochen eine gute Rolle bei Arsenal, das weiß auch Trainer Mikel Arteta. Der französische Stürmer steht dennoch vor einer ungewissen Zukunft, denn sein Vertrag läuft im Sommer 2022 aus. 

Arteta: Noch keine Entscheidung bei Lacazette gefallen

In den letzten Wochen berichteten mehrere Medien, dass Alexandre Lacazette (29 vom FC Arsenal in diesem Sommer ein möglicher Verkaufskandidat sei. Grund dafür sind unter anderem schwankende Leistungen, zudem soll Gabriel Martinelli (19) allem Anschein nach als Mittelstürmer aufgebaut werden. Mikel Arteta (39), Trainer der Gunners, teilte nun mit, dass die Entscheidung im Fall von Lacazette erst im Sommer fällt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

„Die Situation rund um Laca werden wir im Sommer angehen, mit ihm sprechen und erörtern, was die Zukunft bringt. Ich denke, dass er zuletzt in einer sehr guten Form war und einige gute Spiele gemacht hat. Sein Einsatz und seine Arbeitsrate sind sehr hoch, das ist, was wir von ihm wollen“, zitiert der Guardian den Trainer der Gunners.

Mehrere Klubs haben dem Vernehmen nach Interesse am 29-Jährigen. Atletico Madrid, die Roma, der FC Sevilla: Lacazette steht bei zahlreichen Klubs auf der Liste. Im Sommer 2021 dürfte der Franzose zumindest einigermaßen erschwinglich sein. Hinzu kommt, dass Arsenal Einnahmen gut gebrauchen kann, um den eigenen Kader weiter auf Vordermann zu bringen. Der Spieler selbst äußerte sich im vergangenen Herbst zu seiner Situation und stellte damals noch klar, unbedingt weiter bei Arsenal bleiben zu wollen.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Cavani! Manchester United dreht das Topspiel bei den Tottenham Hotspur

Cavani! Manchester United dreht das Topspiel bei den Tottenham Hotspur

11. April 2021

Spielbericht | Im Topspiel des 31. Spieltags der Premier League empfingen die Tottenham Hotspur am Sonntagnachmittag Manchester United. In einer hitzigen und in der zweiten Halbzeit auch hochklassigen Partie gewannen die Gäste mit 3:1 (0:1). Edinson Cavani war der spielentscheidende Mann. Son bei Tottenham zurück, Manchester United auf dem Papier defensiv Beide Mannschaften tauschten im […]

Mehr als ein Auslaufen? Sheffield United empfängt Arsenal

Mehr als ein Auslaufen? Sheffield United empfängt Arsenal

11. April 2021

Vorschau | Sheffield United empfängt am 31. Spieltag der Premier League den FC Arsenal. Für beide Teams droht die Saison ein unerwünschtes, vorzeitiges Ende zu nehmen.  Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 20 Uhr, live bei Sky. Sheffield United rauscht auf die zweite Liga zu  Arsenal strauchelt zum falschen Moment Gunners ohne Europa 2021/2022? Sheffield […]

West Ham empfängt Leicester im Kampf um die Champions League

West Ham empfängt Leicester im Kampf um die Champions League

11. April 2021

Vorschau | Hätte einem zu Beginn der Saison jemand gesagt, dass am 31. Spieltag der Premier League der Tabellendritte gegen den Vierten spielen würde, hätte man sicherlich geantwortet: „Gut möglich, Tottenham gegen Manchester United“. Doch es ist ein anderes Spiel. Am Samstagnachmittag empfängt West Ham United die Foxes aus Leicester zu einem Spiel, das vorentscheidend […]