Super League oder „neue“ Champions League – Erste Entscheidung schon Freitag?

UEFA CL/EL

News | Am heutigen Freitag kommen die Vertreter:innen der europäischen Ligen zusammen, um Vorschläge für eine neu gestaltete Champions League ab 2024 zu diskutieren. Diese Konferenz könnte ein Vorentscheid bezüglich der drohenden Super League sein.

Champions League: Setzt sich das „Schweizer System“ durch?

Bereits seit einigen Monaten schwebt das Modell der Super League wie ein Damoklesschwert über dem bestehenden der Champions League. Welche Idee wird sich durchsetzen? Diese Frage könnte sich am heutigen Freitag jedenfalls ein Stück weit beantworten lassen. So berichtet der Guardian, dass sich am Freitag die Vertreter:innen der europäischen Ligen treffen, um die Vorschläge zur Reform der „Königsklasse“ zu diskutieren. Die UEFA hatte im Dezember das „Schweizer System“ vorgeschlagen, welches ab 2024 greifen würde. Es soll die Champions League attraktiver machen und so die Pläne für einer Super League durchkreuzen. In Kurzform: Das Format von acht Vierergruppen würde abgeschafft und durch eine Liga ersetzt werden, in der jede Mannschaft zehn Spiele bestreitet.

Die Diskussion zur CL-Reform könnte im Schatten auch dazu genutzt werden, auszuloten, welche Ligaverbände sich wie zu den Super-League-Plänen positionieren. Dem Bericht zufolge soll im Voraus nämlich nicht klar sein, wie die Ligen zum „Schweizer System“-Vorschlag der UEFA stehen. So könnte diese Konferenz bereits einen entscheidenden Charakter in Bezug auf den europäischen Spitzenfußball erhalten.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Foto: IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

UEFA bestätigt: Champions-League-Finale findet in Porto statt

UEFA bestätigt: Champions-League-Finale findet in Porto statt

13. Mai 2021

News | Das Champions-League-Finale zwischen Manchester City und dem FC Chelsea findet in Porto statt. Ursprünglich war Istanbul als Austragungsort vorgesehen. Champions-League-Finale findet in Porto statt Wie die UEFA am Donnerstag offiziell verkündete, findet das Finale der Champions League zwischen Manchester City und dem FC Chelsea in Portugal statt. Als Austragungsort dient das Estadio do […]

Everton | Ancelotti fordert Bestrafung der Super-League-Vereine

Everton | Ancelotti fordert Bestrafung der Super-League-Vereine

13. Mai 2021

News | Carlo Ancelotti, Trainer des FC Everton, sieht das Vorgehen der Premier League beim Financial Fairplay kritisch. Er fordert zunächst eine Bestrafung der Vereine, die an der Planung der European Super League beteiligt waren. Ancelotti: „Premier League hat andere Probleme als Everton“ Wie The Guardian berichtet, steht Everton aufgrund des Financial Fairplays unter Beobachtung. […]

Tottenham | Fans erneuern Forderung nach mehr Mitspracherecht

Tottenham | Fans erneuern Forderung nach mehr Mitspracherecht

12. Mai 2021

News | Der Supporters‘ Trust der Tottenham Hotspurs fordert erneut ein stärkeres Mitspracherecht. Dies ist eine Reaktion auf die Beteiligung an den mittlerweile gescheiterten Plänen der European Super League.  Tottenham: Fans reichen Maßnahmen der Vereinsführung nicht Wie The Guardian schreibt, hat die Fanorganisation (Supporters‘ Trust) der Tottenham Hotspurs die getätigten Maßnahmen der Vereinsführung kritisiert. Dabei […]