„Genug ist genug“: UEFA-Statement zu Superliga-Gerüchten – Klubs droht Ausschluss aus allen Wettbewerben!

UEFA CL/EL

News | Zwölf Klubs, darunter Manchester United, der FC Liverpool, Juventus und Real Madrid wollen die Champions League gegen eine Super League eintauschen. Entsprechende Gerüchte sorgten am Sonntag ach bei der UEFA für Aufregung.

UEFA & die Ligen äußern sich deutlich zu Super League

Viele Fragen sind allerdings noch offen. Klubs wie PSG und Bayern München sollen Medienberichten zufolge ohnehin kein Interesse haben, die Champions League zu verlassen. Diese Klubs unterstützen die UEFA. Am Nachmittag meldete sich die UEFA in einem offiziellen Statement zu Wort. Einen Tag, bevor die Reformpläne zur Champions League ab 2024 vorgestellt werden sollen.

„Wir werden alle uns zur Verfügung stehenden Maßnahmen auf allen Ebenen, sowohl juristisch als auch sportlich, in Betracht ziehen, um dies zu verhindern. Der Fußball basiert auf offenen Wettbewerben und sportlichen Leistungen. Wie bereits von der FIFA und den Kontinentalverbänden angekündigt werden die betroffenen Vereine von allen anderen Wettbewerben auf nationaler, europäischer oder weltweiter Ebene ausgeschlossen. Ihre Spieler können auch nicht mehr die Möglichkeit haben, ihre Nationalmannschaften zu vertreten“, heißt es in dem Statement.

Und weiter: „Wir danken den Vereinen in anderen Ländern, insbesondere den französischen und deutschen Vereinen, die sich geweigert haben, dies zu unterschreiben und rufen alle Liebhaber des Fußballs, Fans und Politiker, auf, sich uns anzuschließen und gegen ein solches Projekt zu kämpfen, sollte es angekündigt werden. Dieses hartnäckige Eigeninteresse einiger weniger dauert schon zu lange an. Genug ist genug.“

Es ist gut möglich, dass die Klubs Druck auf die UEFA ausüben wollen. Das ist nicht neu, andererseits sind die Pläne derzeit so konkret wie selten zuvor. UEFA und die Nationalverbände schieben dem nun aber einen Riegel vor.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Sieg bei Granada: Real Madrid bleibt im Titelkampf

Sieg bei Granada: Real Madrid bleibt im Titelkampf

13. Mai 2021

News | Der Titelkampf in La Liga ist weiterhin enorm spannend. Real Madrid gewann heute beim FC Granada mit 4:1 und ist weiterhin der härteste Kontrahent von Atletico Madrid.  Real Madrid schlägt Granada Der FC Barcelona patzte gegen Levante (3:3), Atletico Madrid machte beim 2:1-Sieg gegen Real Sociedad einen wichtigen Schritt im Titelkampf. Nun ruhte […]

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

13. Mai 2021

News | Zum fünften Mal ist Borussia Dortmund Pokalsieger! Mit 4:1 schlug der BVB RB Leipzig, am Ende war der Sieg verdient. Schon zur Halbzeit lag Dortmund gegen Leipzig mit 3:0 vorne, die Reaktion von RB in der zweiten Halbzeit war aber sehr gut.  Marco Reus: „Kompliment an die Mannschaft!“ 4:1! Mit einem derart deutlichen […]

Nach Rückstand: Liverpool gewinnt packendes Derby bei Manchester United

Nach Rückstand: Liverpool gewinnt packendes Derby bei Manchester United

13. Mai 2021

News | Am Donnerstag absolvierte das unter Dauerbelastung stehende Manchester United die dritte Begegnung binnen 100 Stunden. Das Duell mit dem Erzrivalen FC Liverpool hatte der Zweitplatzierte trotz starker Anfangsphase lange Zeit nur wenig entgegenzusetzen und unterlag schließlich nach unterhaltsamen 94 Minuten mit 2:4. Manchester United legt vor – Liverpool zeigt sich unbeeindruckt Am ursprünglichen Termin fiel das […]