U21-EM: Frankreich kommt in die Spur, Portugal schockt England

U21-EM 2021

News | Am heutigen Sonntagabend fanden die letzten Spiele des zweiten Spieltags bei der U21-EM in Slowenien und Ungarn statt. Dabei kam es zu einem Prestigeduell zwischen Portugal und der englischen Mannschaft, die zum Auftakt bereits patzte. 

U21-EM: Frankreich mit Pflichtsieg, Portugal schockt England

Die französische Mannschaft verlor am ersten Spieltag überraschend gegen Dänemark. Die Equipe Tricolore ging als einer der haushohen Favoriten in dieses Turnier, stand gegen Russland unter Druck. Doch diesmal paste Trainer Sylvain Ripoll die Mannschaft ein wenig an, was zum Erfolg führte. Jonathan Ikone (OSC Lille) und Odsonne Edouard (Celtic) nutzen die Chancen, beide Offensivspieler trafen vom Elfmeterpunkt für Frankreich. Mit dem 2:0 haben die Franzosen nun alle Chancen auf das Weiterkommen. Russland ist aber ebenfalls noch nicht ausgeschieden, sogar eine Konstellation mit drei Mannschaften, die am Ende sechs Punkte auf dem Konto haben, ist nicht unmöglich.

Im anderen Abendspiel trafen sich Portugal und England. Die englische Auswahl verlor zum Auftakt überraschend gegen die Schweiz und stand unter Druck. Doch Portugal war es, das in Führung ging. Dani Carvalho (AC Monza) sorgte nach etwas mehr als einer Stunde für das 1:0. Für England kam es aber noch schlimmer, denn Francisco Trincao (FC Barcelona) erhöhte vom Punkt auf 2:0. Trotz der null Punkte bisher kann England noch immer weiterkommen! Ein Sieg gegen Kroatien und ein gleichzeitiger Sieg der Portugiesen könnte bei entsprechendem Dreiervergleich noch für Platz zwei sorgen.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

U21-EURO | Deutschland im Viertelfinale gegen Dänemark, Frankreich souverän, England scheitert dramatisch

U21-EURO | Deutschland im Viertelfinale gegen Dänemark, Frankreich souverän, England scheitert dramatisch

31. März 2021

News | Am frühen Mittwochabend fielen die letzten Entscheidungen in der Gruppenphase der U21-Europameisterschaft. Während die Dänen und Portugiesen ihre bisher perfekte Gruppenphase vollenden wollten, stand auf den anderen Plätzen Frankreich unter etwas und die Engländer unter sehr viel Druck. Erstere hielten ihm stand und gewannen 2:0. Die Engländer siegten zwar auch 2:1. Doch aufgrund […]

U21-EM | Spanien und Italien nach Siegen in der K.O.-Runde

U21-EM | Spanien und Italien nach Siegen in der K.O.-Runde

30. März 2021

News | Der letzte Spieltag der Gruppe B bei der U21-Europameisterschaft ist vorüber. Beide Favoriten haben ihr Spiel am heutigen Dienstagabend gewonnen. Somit stehen sowohl Spanien als auch Italien im Viertelfinale, das ab dem 31. Mai ausgetragen wird.  U21-EM: Italien siegt deutlich, Spanien Gruppensieger Für Spanien ging es im abschließenden Duell mit Tschechien vor allem […]

U21-EM: DFB zittert sich ins Viertelfinale, Niederlande souverän

U21-EM: DFB zittert sich ins Viertelfinale, Niederlande souverän

30. März 2021

News | Am frühen Dienstagabend ging es in der Gruppe A um den Einzug in das Viertelfinale. Mit Deutschland und Rumänien trafen der Gruppenerste und Gruppenzweite aufeinander, die Niederlande musste gegen Ungarn eigentlich nur gewinnen. Die deutsche Elf holte in einer umkämpften Partie ein 0:0, im Parallelspiel zogen die Niederlande souverän in das Viertelfinale ein. […]