West Ham | Issa Diop: erste Auswechslung nach neuer Regel bei Kopfverletzungen

Premier League

News | Im gestrigen Spiel im FA Cup zwischen Manchester United und West Ham United ist es im englischen Fußball zu einer Premiere gekommen. Issa Diop war der erste Spieler, der nach der neuen Regelung mit einer Kopfverletzung ausgewechselt wurde. Dabei wurde das Kontingent von fünf Wechseln nicht belastet.

Issa Diop wird bei West Ham im FA Cup erstmals nach neuer Regelung ausgewechselt

Issa Diop (24) hat im gestrigen FA-Cup-Spiel zwischen Manchester United und West Ham United (1:0 n.V.) Geschichte geschrieben, wie Sky Sports berichtet. Der 24-Jährige war der erste Spieler, der aufgrund einer Gehirnerschütterung ausgewechselt wurde, ohne das Wechselkontingent zu belasten. Dies ist dank einer neuen Regelung möglich.

Diop wurde nach einem Zusammenprall mit Anthony Martial (25) in der Halbzeitpause ausgewechselt. Wenn eine Auswechslung aufgrund einer Kopfverletzung durchgeführt wurde wird das Wechselkontingent nicht beeinflusst und auch die andere Mannschaft darf ein weiteres Mal wechseln. Das soll die Ungleichheit vermeiden, damit nicht unterschiedlich viele frische Spieler auf beiden Seiten auf dem Platz stehen.

Man Utd und West Ham hätten also im Verlauf des gestrigen Spiels sechs Mal wechseln können. Für Diop bedeutet diese Auswechslung, dass er in den nächsten sechs Tagen an keinem Spiel teilnehmen darf.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

Gero Lange

Gero ist seit Mai 2020 Mitglied im 90Plus-Team. Als Fan von hohem Pressing und schnellem Umschalten nach Ballverlusten ist ein 5:4 lieber gesehen als ein 1:0.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Wegen Kopfverletzungen: Spielergewerkschaften fordern Einführung von temporäreren Auswechslungen

Wegen Kopfverletzungen: Spielergewerkschaften fordern Einführung von temporäreren Auswechslungen

15. April 2021

News | Das IFAB genehmigte jüngst Extra-Wechsel aufgrund von Kopfverletzungen. Die Spielergewerkschaften gehen nun noch einen Schritt weiter, denn sie befürworten temporäre Auswechslungen. Spielergewerkschaften gehen auf das IFAB zu: Temporäre Auswechslungen sollen bei Kopfverletzungen greifen Im Dezember gab das IFAB grünes Licht für gesonderte Auswechslungen bei Kopfverletzungen. Der englische Fußball griff sofort auf diese Regeländerung […]

Premier-League-Chef Masters erwartet volle Stadien zu Beginn der neuen Saison

Premier-League-Chef Masters erwartet volle Stadien zu Beginn der neuen Saison

15. April 2021

News | In England schreiten die Corona-Impfungen weiter massiv voran. Daher plant die Premier League um ihren Vorstandsvorsitzenden Richard Masters für die Spielzeit 2021/22 vom Start weg mit ausverkauften Stadien. Premier-League-Vorstand Masters: Volle Stadien zum Saisonstart 2021/22 sind „ein erreichbares Ziel“ In England ist bereits weit über ein Drittel der Bewohner vollständig gegen das Coronavirus geimpft. […]

FC Arsenal | Torreira äußert Wechselwunsch

FC Arsenal | Torreira äußert Wechselwunsch

15. April 2021

News | Lucas Torreira ist vom FC Arsenal an Atlético Madrid ausgeliehen und hat jetzt seinem Wunsch, zu den Boca Juniors zu wechseln, erneut vehement Ausdruck verliehen. Der Uruguayer möchte näher bei seiner Familie sein. FC Arsenal | Torreira: „Möchte jetzt zu Boca Juniors“ Lucas Torreira (25) möchte unbedingt zum argentinischen Spitzenklub Boca Juniors. Das […]