Konflikt im Training: Tuchel schickt Rüdiger vorzeitig in die Kabine

Rüdiger
Premier League

News | Der FC Chelsea unterlag am Wochenende in einem wilden Spiel West Bromwich Albion mit 2:5. Im Training am Sonntag hatte sich der ein oder andere Spieler noch nicht davon erholt. Antonio Rüdiger wurde von Trainer Thomas Tuchel frühzeitig in die Kabine geschickt. 

Tuchel schickt Rüdiger vorzeitig in die Kabine

Das berichten mehrere englische Medien, darunter der Guardian. Demnach soll Verteidiger Antonio Rüdiger (28) einen lautstarken und hitzigen Disput mit Torhüter Kepa Arrizabalaga (26) gehabt haben. Um die Gemüter zu beruhigen intervenierte Trainer Thomas Tuchel und beorderte Rüdiger vorzeitig in die Kabine

Zur Auseinandersetzung soll es gekommen sein, nachdem Rüdiger in einer Spielform ein Foul an Kepa begangen hat. Thomas Tuchel reagierte in jedem Fall konsequent und wollte verhindern, dass sich die Situation weiter aufheizt. Am Mittwoch steht nämlich schon das nächste wichtige Spiel für die Blues auf dem Programm, dann geht es gegen den FC Porto. 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Keine zweite Super League: Premier League arbeitet an harten Vorkehrungen

Keine zweite Super League: Premier League arbeitet an harten Vorkehrungen

22. April 2021

News | Die englische Premier League will verhindern, dass sich Klubs auf eigene Faust einer neuen Liga wie der Super League anschließen. Eine Regeländerung ist in Arbeit.  PL: Teilnahme an einer weiteren Super League soll mit Ausschluss bestraft werden Am Sonntagabend wollten sich zwölf europäische Klubs der Super League anzuschließen. Alleine sechs davon kamen aus […]

Super League | Arsenal bezieht Stellung: „Mussten entscheiden, was schlimmer ist“

Super League | Arsenal bezieht Stellung: „Mussten entscheiden, was schlimmer ist“

22. April 2021

News | Vinai Venkatesham, Geschäftsführer des FC Arsenal, hat erklärt, warum der Verein das Angebot zur Super League ursprünglich angenommen hatte.  Arsenal-Geschäftsführer: Super League war „fürchterliche“ Entscheidung Am Sonntagabend schockten zwölf Verein mit der Gründung der Super League die Fußballwelt. Dazu gehörte auch der FC Arsenal. Zwei Tage später kehrten die Gunners und acht weitere […]

ManUtd | Fans stürmen Vereinsgelände der Red Devils

ManUtd | Fans stürmen Vereinsgelände der Red Devils

22. April 2021

News | Anhänger von Manchester United haben das Vereinsgelände der Red Devils gestürmt. Immer noch erbost über den Beitritt zur mittlerweile auf Eis gelegten Super League, verschafften sich Fans Zutritt zum Gelände und störten das Training von ManUtd. ManUtd: Trainerteam und Spieler besänftigen Fans Am Donnerstagmorgen verschafften sich wütende Anhänger von Manchester United Zugang zum […]