Interessent West Ham sieht Ablöse für Abraham als zu hoch an

Abraham Chelsea West Ham
Premier League

News | Beim FC Chelsea ist Tammy Abraham seit Wochen außen vor. Dafür geriet er ins Visier einiger Ligakonkurrenten. Das bedürftige West Ham United sieht sich allerdings nicht dazu imstande, den ausgerufenen Preis zu zahlen.

West Ham: Moyes schließt Überweisung von 40 Millionen Pfund für Abraham aus

West Ham United spielt eine begeisternde Saison, die mit dem Einzug in den Europapokal gekrönt werden könnte. Durch die starken Auftritte machte sich der Verein auch für prominentere Namen interessant. Dazu zählt Tammy Abraham (23), der beim FC Chelsea seit der Amtsübernahme von Thomas Tuchel (47) zunehmend an Rang verlor. Daher könnte der Angreifer im Sommer die Blues verlassen. Als Ablösesumme stehen 40 Millionen Pfund im Raum. Eine für die Hammers laut Trainer David Moyes (58) nicht zu vertretende Summe. Dies erklärte er auf der Pressekonferenz (via Sky Sports) vor dem schwierigen Auswärtsspiel beim FC Burnley: „Wenn das die Zahl ist und das gesagt wird, sind wir ausgeschlossen.“

 

„Wir haben nicht das Geld, um einen Stürmer zu diesem Preis zu kaufen, nein“, fügte Moyes hinzu. Insgesamt könne West Ham eine solche Summe für Transfers jedoch ausgeben. Ein Stürmer soll im Sommer ohnehin verpflichtet werden, da mit Michail Antonio (31) aktuell nur ein gelernter im Kader steht. Er litt zuletzt unter einer Muskelverletzung und soll am Montagabend in Burnley wieder zur Mannschaft stoßen. Dort wollen die Hauptstädter den bereits 17.Saisonsieg einfahren. Dadurch würde Rang fünf gefestigt sowie die Champions League im Blick behalten werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago/ Catherine Ivill)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Chelsea | Tuchel lobt Abramovich: „Hat fantastischen Verein aufgebaut“

Chelsea | Tuchel lobt Abramovich: „Hat fantastischen Verein aufgebaut“

8. Mai 2021

News | Thomas Tuchel leistet beim FC Chelsea überragende Arbeit. Das Schweigen seitens Chelsea-Präsident Abramovich findet er indes nicht seltsam, sondern hat nur lobende Worte für den Klubboss übrig. Tuchel über Saisonendspurt: „Schwierig, den Fokus zu behalten“ Thomas Tuchel (47) sorgte mit dem Finaleinzug in der Champions League bei allen, die es mit dem FC […]

Liverpool startet gegen Southampton in den Endspurt

Liverpool startet gegen Southampton in den Endspurt

8. Mai 2021

Vorschau | Der Liverpool FC muss, um sich die Chance auf die Champions League zumindest theoretisch offen zu halten, Siege einfahren – so auch gegen den FC Southampton von Ralph Hasenhüttl.  Anpfiff der Partie ist am Samstag, 21.15 Uhr, live bei Sky. Für Liverpool ist jedes Spiel ein Endspiel Southampton spielt ein schwaches 2021 Die […]

Man City empfängt Chelsea zur „Champions-League-Final-Generalprobe“

Man City empfängt Chelsea zur „Champions-League-Final-Generalprobe“

8. Mai 2021

Vorschau | Am Samstag kommt es in der Premier League unter besonderen Vorzeichen zum Duell zwischen Manchester City und dem FC Chelsea. Mit einem Sieg würde Man City die Meisterschaft sichern. Zudem stehen sich beide Teams in drei Wochen im Finale der Champions League gegenüber. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 18:30 Uhr, live bei […]