PSG springt an die Spitze: Neymar und Marquinhos besiegeln Sieg gegen Lens!

PSG Lens
News

News | Paris Saint-Germain musste zwischen den Spielen in der Champions League gegen Manchester City am Samstagnachmittag gegen den starken Aufsteiger aus Lens ran. Lens hielt gut mit, PSG behielt beim 2:1-Sieg aber die Oberhand. 

PSG bezwingt Lens – brasilianische Torschützen!

Im verrückten Titelkampf in Frankreich musste sich PSG mit dem starken Aufsteiger aus Lens beschäftigen. Die Gastgeber hatten erwartungsgemäß mehr Ballbesitz und auch die ersten Chancen in der Partie. Nach einer halben Stunde ging PSG dann auch in Führung – durch Neymar. Die Überlegenheit auf dem Feld wurde gut ausgespielt. Julian Draxler setzte sehr gut nach, spitzelte den Ball in den Lauf des Brasilianers. Und Neymar machte direkt im 1-gegen-1 mit dem Torhüter das, was er am liebsten macht: Das Tor. Die Führung war verdient, das war nicht der erste Patzer im Defensivverbund der Gäste.



 

 

58 Minuten waren gespielt, als Marquinhos das 2:0 erzielte. Im Anschluss an einen Eckball von Neymar köpfte der brasilianische Verteidiger aus kurzer Distanz ein. Die Vorentscheidung? Keinesfalls. Denn Lens ließ sich davon nicht beeindrucken. Schon drei Minuten später folgte die Antwort. Ignatius Ganago traf nach einem Angriff über die rechte Seite. Dabei sah die Defensive von PSG nicht besonders gut aus.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Nach dem Anschluss arbeitete PSG wieder daran, das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Ein Freistoß von Neymar ging an den Pfosten, das war die beste Chance in der Phase nach dem 2:1. Wenige Minuten später versuchte es auch Julian Draxler, doch sein Schuss konnte noch geblockt werden. Mauro Icardi traf für den Gastgeber in der Schlussphase, doch aufgrund einer Abseitsstellung zählte der Treffer nicht. Lens versuchte in der Schlussphase noch den ein oder anderen gefährlichen Angriff nach vorne zu treiben, doch die PSG-Defensive verteidigte weitgehend souverän. Am Ende blieb es beim knappen 2:1 für den Gastgeber, der an die Spitze sprang.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

13. Mai 2021

News | Zum fünften Mal ist Borussia Dortmund Pokalsieger! Mit 4:1 schlug der BVB RB Leipzig, am Ende war der Sieg verdient. Schon zur Halbzeit lag Dortmund gegen Leipzig mit 3:0 vorne, die Reaktion von RB in der zweiten Halbzeit war aber sehr gut.  Marco Reus: „Kompliment an die Mannschaft!“ 4:1! Mit einem derart deutlichen […]

Elfmeterschießen! PSG zittert sich gegen starkes Montpellier ins Finale

Elfmeterschießen! PSG zittert sich gegen starkes Montpellier ins Finale

12. Mai 2021

News | Für Paris Saint-Germain ist der Coupe de France womöglich die einzige Chance auf einen Titel in dieser Saison. Im Halbfinale wartete mit HSC Montpellier allerdings eine schwere Nuss. Am Ende setzte sich PSG im Elfmeterschießen mit 7:6 (2:2) gegen Montpellier durch. PSG zittert sich gegen Montpellier ins Finale Nach dem Aus in der […]

PSG | Saisonaus für Verratti: EM in Gefahr?

PSG | Saisonaus für Verratti: EM in Gefahr?

11. Mai 2021

News | Marco Verratti wird PSG für den Rest der Saison fehlen. Ob er rechtzeitig zur anstehenden Europameisterschaft fit wird, ist fraglich. Der Mittelfeldspieler ist der wertvollste Spieler im Kader Italiens.  PSG: EM für Verratti in Gefahr Paris Saint-Germain muss im Saisonendspurt auf Mittelfeldspieler Marco Verratti (28) verzichten. Wie der Klub bekanntgab, wird der Italiener […]