Real Madrid: Keine Kompromisse – Ramos fordert weiter Vertragsverlängerung um zwei Jahre!

Real Madrid Ramos
News

News | Geht Sergio Ramos oder bleibt er bei Real Madrid? Diese Frage stellen sich derzeit viele. Fans, Medien, die Verantwortlichen des Vereins. Die Vertragsverlängerung mit dem Innenverteidiger stockt schon seit Monaten. 

Real Madrid: Ramos bleibt bei seiner Forderung

Sergio Ramos (35) ist noch immer ein bedeutender Spieler für Real Madrid. Sein Vertrag läuft am Saisonende aus und derzeit ist noch ungewiss, wie es weitergeht. Die Königlichen sind sein erster und bislang einziger Ansprechpartner, doch die Zeit vergeht. Seit Januar gibt es nahezu keine Bewegung in den Gesprächen zwischen Real Madrid und dem Innenverteidiger. Laut der Marca will die Spielerseite keine Kompromisse eingehen.

 

Das heißt konkret, dass die Forderung nach einer Vertragsverlängerung bis 2023 weiterhin existent und nicht verhandelbar ist. Der Spieler, so die Meinung, habe sich dies aufgrund seiner Leistungen der letzten Jahre verdient. Im Klub ist man aber nicht der Meinung, dass die Ausdehnung der Zusammenarbeit um zwei Jahre alternativlos ist. Wichtig ist Ramos zweifelsohne, in dieser Saison zeigte der Körper des Verteidigers aber Verschleißerscheinungen, einige Blessuren stoppten den 35-Jährigen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Derzeit laufen die Planungen bei Real Madrid auf Hochtouren. Mit David Alaba (28) wechselt ein Verteidiger zu den Königlichen, nur die offizielle Bestätigung steht noch aus. Darüber hinaus hat sich Eder Militao (23) zuletzt sehr gut entwickelt. Aktuell ist also kaum abzuschätzen, wie sich die Situation und um Ramos weiterhin entwickeln wird.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Sieg bei Granada: Real Madrid bleibt im Titelkampf

Sieg bei Granada: Real Madrid bleibt im Titelkampf

13. Mai 2021

News | Der Titelkampf in La Liga ist weiterhin enorm spannend. Real Madrid gewann heute beim FC Granada mit 4:1 und ist weiterhin der härteste Kontrahent von Atletico Madrid.  Real Madrid schlägt Granada Der FC Barcelona patzte gegen Levante (3:3), Atletico Madrid machte beim 2:1-Sieg gegen Real Sociedad einen wichtigen Schritt im Titelkampf. Nun ruhte […]

Granada vs. Real Madrid: Patzen verboten für die Königlichen

Granada vs. Real Madrid: Patzen verboten für die Königlichen

13. Mai 2021

Vorschau | Als dritter Titelkandidat spielt Real Madrid in dieser Woche, die Königlichen müssen auswärts bei Granada antreten. Ein Patzer ist verboten.  Anpfiff der Partie ist am Donnerstag, 22:00 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat). Kann Granada die Königlichen ärgern? Real Madrid: Drei Siege zum Titel in La […]

FC Barcelona | Wechsel vom Tisch – Xavi verlängert bei Al-Sadd

FC Barcelona | Wechsel vom Tisch – Xavi verlängert bei Al-Sadd

13. Mai 2021

News | Beim FC Barcelona reißen die Spekulationen um einen Trainerwechsel nicht ab. Mit Xavi fällt ein genannter Kandidat aus dem Raster. Er verlängert seinen auslaufenden Vertrag bei Al-Sadd um zwei Jahre. Barcelona-Rückkehr vorerst ausgeschlossen: Xavi verlängert bei Al-Sadd Wie das Portal Goal berichtet, verlängert Xavi (41) seinen auslaufenden Vertrag als Trainer bei Al-Sadd in […]