Diego Costa: Rückkehr nach Brasilien bleibt weiterhin möglich

Weitere Ligen

News | Rund zwei Monate nach seiner Vertragsauflösung nach seiner Vertragsauflösung bei Atletico Madrid hat Diego Costa noch keinen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Stürmer beschäftigte sich zuletzt mit einer Offerte aus Saudi-Arabien. Doch auch ein Wechsel in die Heimat bleibt weiterhin ein Thema.

Costa lehnt Angebot von Al Nassr ab – Sao Paolo steigt ins Werben ein

Für einige Tage galt der Wechsel von Diego Costa (32) zu Palmeiras – der Verein, den er in seiner Kindheit unterstützte – als sicher. Nach Informationen von Sky Sports hätte er beim in Sao Paolo ansässigen Club einen mit insgesamt 6 Millionen Euro dotierten Zweijahresvertrag erhalten. Inzwischen ist das Thema allerdings vom Tisch. Unter anderem, weil der als Hitzkopf bekannte Angreifer zugleich mit Al Nassr aus Saudi-Arabien verhandelt haben soll. Dort hätte er im gleichen Zeitraum noch einmal ein Viertel mehr verdienen können.

Doch er lehnte auch das bislang finanziell sowie von der Vertragslaufzeit attraktivste Angebot ab. Nun soll der FC Sao Paolo den Versuch gestartet haben, den in Brasilien geborenen Angreifer zurück in seine Heimatstadt zu locken. Die Chancen auf eine Verpflichtung von Costa scheinen ansprechend zu sein. Denn er bestehe auf einen Zweijahresvertrag. Aus der Premier League erhielt er jeweils nur Angebote, die ein Arbeitspapier bis Saisonende beinhalteten. Auch Gespräche mit Vereinen aus der Türkei und Katar gingen nicht in die Tiefe.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Imago)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Frankfurt | Real-Madrid-Leihgabe Jovic: Wechsel zur SGE „vorstellbar“

Frankfurt | Real-Madrid-Leihgabe Jovic: Wechsel zur SGE „vorstellbar“

5. März 2021

News | Luka Jovic hat derzeit noch Probleme, bei Eintracht Frankfurt in Form zu kommen. Einen permanenten Wechsel von Real Madrid zur SGE ist für ihn vorstellbar.  Jovic über Wechsel zur SGE: „Grundsätzlich vorstellbar“ Nach frustrierenden eineinhalb Jahren bei Real Madrid wechselte Luka Jovic (23) auf Leihbasis zurück zu Eintracht Frankfurt. Nach einem beeindruckenden Start […]

Frankfurt | Christoph Spycher schließt direkte Bobic-Nachfolge aus

Frankfurt | Christoph Spycher schließt direkte Bobic-Nachfolge aus

5. März 2021

News | Unter der Woche kündigte Sportvorstand Fredi Bobic an, Eintracht Frankfurt nach Saisonende zu verlassen. Als Nachfolger wurde sofort der Name von Ex-Spieler Christoph Spycher – zurzeit äußerst erfolgreicher Sportchef bei den Young Boys Bern – gehandelt. Für einen Wechsel im Sommer steht er allerdings nicht zur Verfügung. Spycher über Frankfurt-Gerüchte: „Ich werde auch in der […]

PSG | Bernat-Verlängerung kurz vor Abschluss – trotz Barca-Interesse

PSG | Bernat-Verlängerung kurz vor Abschluss – trotz Barca-Interesse

5. März 2021

News | Juan Bernat soll kurz vor einer Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrages bei Paris St. Germain stehen. Der Spanier genießt trotz eines Kreuzbandrisses große Wertschätzung bei PSG und lehnt deshalb sogar eine Offerte des FC Barcelona ab. Bernat-Verlängerung in den kommenden Wochen fix PSG-Sportdirektor Leonardo (51) hat momentan alle Hände voll zu tun. […]