ManCity | Weiter Himmelblau? David Silva bei Lazio hoch im Kurs

Global News

News | Nach zehn Jahren wird David Silva Manchester City im Sommer verlassen. Den 34-Jährigen könnte es nun zu Lazio Rom ziehen.

Lazio Rom an City-Legende David Silva interessiert

Wie die spanische AS berichtet, hat sich Lazio Rom nach der Möglichkeit erkundigt, David Silva (34) ablösefrei zu verpflichten. Der Vertrag des Spaniers läuft nach der Saison aus, sein Abschied von Manchester City steht bereits fest.

Nachdem Silva auf den Sprung in die Vereinigten Arabischen Emirate zu sein schien, Shabab Al-Ahli und Al-Nasr sollen interessiert gewesen sein, könnte nun ein Wechsel in die Serie A bevorstehen. Dem Bericht zufolge soll es zwischen Silva und Lazio bereits zu Gesprächen gekommen sein.

Lazio Rom lockt Silva mit Perspektive

Dies deckt sich auch mit den Informationen der Gazzetta dello Sport. Die Operation stecke zwar noch „in den Kinderschuhen“, doch das Interesse der Römer an Silva sei real. Um es mit den finanziell attraktiven Offerten aus Arabien und den USA aufzunehmen, bietet Lazio neben dem Verbleib in einer Top-Liga auch einen Vertrag über mehrere Jahre.

David Silva wechselte im Sommer 2010 für knapp 30 Millionen Euro vom FC Valencia zu Manchester City. Bei den Cityzens absolvierte der Edeltechniker in zehn Jahren insgesamt 434 Pflichtspiele und gewann vier Meisterschaften. Ehe er Manchester den Rücken kehrt, wird Silva noch die Restrunde der Champions League in Himmelblau absolvieren. Die Farbe könnte zur neuen Runde dieselbe bleiben.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by DAVE THOMPSON/POOL/AFP via Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

UEFA berät über Ausschluss von Real Madrid, ManCity und Co.

UEFA berät über Ausschluss von Real Madrid, ManCity und Co.

19. April 2021

News | Die UEFA soll Medienberichten zufolge an einem Ausschluss der Super-League-Teilnehmer aus den aktuell laufenden europäischen Wettbewerben. UEFA drängt auf Ausschluss von Super-League-Teams: Die European Super League sorgt für ein Beben in der Fußballwelt. Wie Goal-Reporter Kerry Hau auf Twitter mitteilte, hört man aus UEFA-Kreisen, dass am Dienstag ein Meeting angesetzt ist, um über […]

FC Bayern | Rummenigge zeigt sich nicht überzeugt von der Super League

FC Bayern | Rummenigge zeigt sich nicht überzeugt von der Super League

19. April 2021

News | Zwölf führende Vereine trieben die Einführung einer Super League voran. Nicht dabei war der FC Bayern München, was Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge nun erklärte. FC Bayern-Vorstand Rummenigge: „Die Super League wird nicht die finanziellen Probleme der Klubs lösen“ – CL-Reform wird goutiert Die Pläne zur Gründung einer Super League schlugen ein wie eine Bombe. Inzwischen […]

Super League | UEFA-Präsident Ceferin will beteiligte Spieler von EM und WM ausschließen

Super League | UEFA-Präsident Ceferin will beteiligte Spieler von EM und WM ausschließen

19. April 2021

News | Die UEFA macht ernst. Präsident Aleksander Ceferin will Spieler von Super-League-Klubs auch von Nationalmannschafts-Wettbewerben ausschließen. UEFA will Spieler nicht zur Nationalmannschaft zulassen Das Erdbeben, was die Super-League-Pläne auslösten, wird immer heftiger. Der Präsident der UEFA, Aleksander Ceferin (53), machte nun deutlich, dass Spieler der beteiligten Vereine auch von Wettbewerben der Nationalmannschaften ausgeschlossen werden […]