Juventus | Rabiot-Abgang kein Thema

Global News

News | Im Sommer wechselte Mittelfeldspieler Adrien Rabiot ablösefrei von PSG zu Juventus Turin. Die ganz große Rolle spielt der Franzose bisher noch nicht, deswegen wurde er zuletzt mit einem Wechsel in Verbindung gebracht.

Rabiot bleibt bei Juventus

Eine Leihe zum FC Arsenal wurde thematisiert, zuletzt brachte die als nicht gerade seriös geltende Sun Adrien Rabiot mit Manchester United in Verbindung. Doch ein Abgang ist kein Thema!

Das berichtet Goal-Korrespondent Romeo Agresti, der in Sachen Juventus in der Regel als gut vernetzt gilt. Dem Bericht zufolge steht Rabiot weder zum Verkauf, noch ist ein Abgang auf Leihbasis im Winter denkbar.

Vielmehr sei man mit der Entwicklung des Spielers in Turin bisher sehr zufrieden.

(Photo by Marco Bertorello / AFP)

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

EM | Fragezeichen hinter Austragungsorten Glasgow und Dublin

EM | Fragezeichen hinter Austragungsorten Glasgow und Dublin

4. März 2021

News | Die UEFA hält trotz des weiter grassierenden Coronavirus an einer Austragung der Europameisterschaft in zwölf verschiedenen Städten fest. Doch nicht alle Veranstalter können momentan Spiele mit Publikum in den Stadien garantieren, sodass ihnen der Verlust der Ausrichtung droht. UEFA fordert Planungssicherheit bis 7.April – Chancen für Glasgow und Dublin stehen „sehr schlecht“ Rund drei […]

EM | UEFA und FA schließen gesamte Austragung in England aus

EM | UEFA und FA schließen gesamte Austragung in England aus

3. März 2021

News | England erlangte in den letzten Monaten große Fortschritte bei den Corona-Impfungen, weshalb Premierminister Boris Johnson sein Interesse äußerte, noch mehr Partien der im Sommer steigenden Europameisterschaft auszutragen. Ein gesamtes Turnier in England ist logistisch kaum umsetzbar Die Europameisterschaft soll nach Plänen der UEFA im Sommer weiterhin in zwölf Ländern stattfinden. Angesichts der grassierenden Coronavirus wird dieses […]

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

2. März 2021

News | Nachdem Großbritannien erste gute Erfolge beim Impfen gegen das Corona-Virus verzeichnen konnte, bietet Premierminister Boris Johnson an, noch mehr Spiele der kommenden Europameisterschaft bei sich stattfinden zu lassen. Zudem gibt es Pläne für die Weltmeisterschaft 2030. Johnson: An WM 2030 „sehr sehr interessiert“ Bislang ist seitens der UEFA geplant, im Rahmen der diesjährigen […]