Hoffenheim: „Ultimatum“ für Rose? Tim Walter wohl erste Alternative

Wer sitzt bei der TSG Hoffenheim im kommenden Sommer auf der Trainerbank? Diese Frage beschäftigt die Medienlandschaft schon seit Wochen. Im Winter sollte eine Entscheidung fallen, Marco Rose galt als Favorit. Doch der zögert noch immer, hat offenbar auch die Möglichkeit zum VfL Wolfsburg oder Schalke 04 zu wechseln im Hinterkopf, zudem versucht RB Salzburg den Trainer zu halten.

Tim Walter erste Alternative für Hoffenheim

Das Zögern von Rose sorgt dafür, dass man in Hoffenheim noch keine Planungssicherheit haben kann. Rose liegt ein Vertrag bis 2022 vor, mal wurde noch über das Gehalt verhandelt, mal über die Besetzung des Trainerteams. Laut „Bild“-Informationen hat die TSG Hoffenheim dem Coach nun ein Ultimatum gestellt, um ihn zu einer zeitnahen Entscheidung zu bewegen.

Nachdem zuletzt auch Achim Beierlorzer von Jahn Regensburg als Alternative zu Rose gehandelt wurde, soll laut „Bild“-Informationen Tim Walter von Holstein Kiel derzeit die erste Alternative für die Kraichgauer sein. Walter teilte zuletzt mit, dass ihn ein Job in der Bundesliga reizen würde, aber er diesen am liebsten als Trainer von Holstein Kiel wahrnehmen würde. Walter besitzt allerdings keine Ausstiegsklausel und steht in Kiel noch bis 2020 unter Vertrag.

(Photo by Cathrin Mueller/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona | Das Messi-Beben im Ticker: Klausel-Probleme und Politiker-Wünsche

FC Barcelona | Das Messi-Beben im Ticker: Klausel-Probleme und Politiker-Wünsche

31. August 2020

Ticker | Lionel Messi möchte den FC Barcelona verlassen. Ganz so simpel ist das nicht. Lionel Messi (33) hat dem FC Barcelona mitgeteilt, dass er den Verein verlassen möchte. Grund dafür sei seine Unzufriedenheit mit Vereinspräsident Josep Maria Bartomeu (57). Um sein Vorhaben in die Tat umzusetzen, möchte der Argentinier von einer jährlichen Klausel Gebrauch […]

Die große Premier League Vorschau 2019/2020

Die große Premier League Vorschau 2019/2020

9. August 2019

Podcast | Heute Abend rollt der Ball wieder in der Premier League. Vizemeister Liverpool und Aufsteiger Norwich eröffnen die Saison 2019/20. Eine Saison, auf die wir vorausblicken wollen mit Chris McCarthy. Er spricht mit Malte Asmus (meinsportpodcast.de) über seine Erwartungen ans Titelrennen, den Kampf um die europäischen Plätze und verraten auch, was sie von den […]

Thiago – und sonst? Der FC Bayern und das drohende Kreativitätsvakuum

Thiago – und sonst? Der FC Bayern und das drohende Kreativitätsvakuum

5. Juli 2019

Spotlight | Es ist noch früh im Sommer, der FC Bayern München ist noch nicht im Training und es bleibt noch bis zum 2. September Zeit um den Kader auf Vordermann zu bringen. Noch sind sehr viele Fragezeichen offen und es scheint, glaubt man den Tendenzen aus den Medien, zumindest unwahrscheinlich zu sein, dass all diese […]