Financial Fairplay: Neue Ermittlungen gegen PSG

Global News

Zuletzt deutete sich bereits an, dass die Ermittlungen gegen Paris Saint Germain auch nach den Transfersanktionen in diesem Sommer noch weitergehen dürften. Zwar sei man zufrieden hinsichtlich der Umsetzung der Generierung von Einnahmen, aber die „Akte PSG“ sollte nicht geschlossen werden. Nun steht fest: Es wird weitere Ermittlungen gegen die Franzosen geben. 

 

UEFA bestätigt weitere Untersuchungen

Wie die UEFA zu Wochenbeginn mitteilte wird der Fall wieder an die Finanzkontrolleure zurückverwiesen, um weitere Prüfungen durchzuführen. Über den Zeitrahmen der neuen Ermittlungen oder Details machte die UEFA keine Angaben. Zuletzt zeigte sich PSG-Präsident Al Khelaifi noch gelassen: „Was die sagen, interessiert uns nicht. Wir sind da entspannt. Wir wissen, dass wir unsere Hausaufgaben gemacht haben und im Einklang mit den Regeln sind“, betonte er gegenüber der „Marca“.

Nun drohen nach Abschluss der Ermittlungen weitere Sanktionen für den französischen Meister. In welchem Rahmen diese ausfallen hängt auch mit den Ermittlungsergebnissen zusammen.

(Photo by FRANCK FIFE / AFP)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

2. März 2021

News | Nachdem Großbritannien erste gute Erfolge beim Impfen gegen das Corona-Virus verzeichnen konnte, bietet Premierminister Boris Johnson an, noch mehr Spiele der kommenden Europameisterschaft bei sich stattfinden zu lassen. Zudem gibt es Pläne für die Weltmeisterschaft 2030. Johnson: An WM 2030 „sehr sehr interessiert“ Bislang ist seitens der UEFA geplant, im Rahmen der diesjährigen […]

PSV Eindhoven | Zoff zwischen Roger Schmidt und Mohamed Ihattaren – Raiola: „Da wird dilettantisch gehandelt“

PSV Eindhoven | Zoff zwischen Roger Schmidt und Mohamed Ihattaren – Raiola: „Da wird dilettantisch gehandelt“

1. März 2021

News | Roger Schmidt strich Mohamed Ihattaren vor dem Topspiel gegen Ajax aus dem Kader der PSV Eindhoven. Mittlerweile herrscht ein riesiger Streit um den jungen Offensivstar. PSV Eindhoven: Ihattaren fällt negativ auf Vor dem Topspiel der Eredivisie zwischen Eindhoven und Ajax (1:1) hat PSV-Trainer Roger Schmidt (53) Mohamed Ihattaren (19) aus dem Kader geschmissen. […]

EL-Achtelfinale: ManUnited vs Milan! Alle Begegnungen der Auslosung im Überblick

EL-Achtelfinale: ManUnited vs Milan! Alle Begegnungen der Auslosung im Überblick

26. Februar 2021

News | Am Freitagmittag wurden die Begegnungen für das Achtelfinale der Europa League ausgelost. Ohne deutsche Beteiligung ist es dabei zu sehr interessanten Paarungen gekommen. Europa League: Zlatan tritt gegen Ex-Verein an Ex-Stuttgarter Hakan Yakin (44) hat stellvertretend für die UEFA die Begegnungen für das Achtelfinale der Europa League ausgelost. Da Bayer Leverkusen und die […]