Chelsea | Bakayoko-Wechsel nach Neapel vor dem Abschluss

Global News

News | Die SSC Neapel sucht nach einem neuen Spieler für das Mittelfeldzentrum. Zuletzt wurde Tiemoue Bakayoko vom FC Chelsea mit den Partenopei in Verbindung gebracht.

Bakayoko wechselt nach Neapel

Auch Milan interessierte sich für Tiemoue Bakayoko (26), PSG wurde ebenfalls mit dem Mittelfeldspieler in Verbindung gebracht. Laut übereinstimmenden Medienberichten aus Italien – unter anderem von der Redaktion des italienischen Transferexperten Gianluca di Marzio – steht ein Wechsel zur SSC Neapel nun unmittelbar bevor.

Bakayoko soll für ein Jahr ausgeliehen werden. Chelsea hat das Angebot von der SSC Neapel bereits akzeptiert. Nun fehlt noch der obligatorische Medizincheck und das Unterzeichnen der Papiere. Am morgigen Sonntag soll der Wechsel nach auch offiziell bestätigt werden.

Alle Informationen rund um den Transfermarkt findet ihr in unserem Ticker!

Photo: Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

EM | UEFA und FA schließen gesamte Austragung in England aus

EM | UEFA und FA schließen gesamte Austragung in England aus

3. März 2021

News | England erlangte in den letzten Monaten große Fortschritte bei den Corona-Impfungen, weshalb Premierminister Boris Johnson sein Interesse äußerte, noch mehr Partien der im Sommer steigenden Europameisterschaft auszutragen. Ein gesamtes Turnier in England ist logistisch kaum umsetzbar Die Europameisterschaft soll nach Plänen der UEFA im Sommer weiterhin in zwölf Ländern stattfinden. Angesichts der grassierenden Coronavirus wird dieses […]

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

2. März 2021

News | Nachdem Großbritannien erste gute Erfolge beim Impfen gegen das Corona-Virus verzeichnen konnte, bietet Premierminister Boris Johnson an, noch mehr Spiele der kommenden Europameisterschaft bei sich stattfinden zu lassen. Zudem gibt es Pläne für die Weltmeisterschaft 2030. Johnson: An WM 2030 „sehr sehr interessiert“ Bislang ist seitens der UEFA geplant, im Rahmen der diesjährigen […]

PSV Eindhoven | Zoff zwischen Roger Schmidt und Mohamed Ihattaren – Raiola: „Da wird dilettantisch gehandelt“

PSV Eindhoven | Zoff zwischen Roger Schmidt und Mohamed Ihattaren – Raiola: „Da wird dilettantisch gehandelt“

1. März 2021

News | Roger Schmidt strich Mohamed Ihattaren vor dem Topspiel gegen Ajax aus dem Kader der PSV Eindhoven. Mittlerweile herrscht ein riesiger Streit um den jungen Offensivstar. PSV Eindhoven: Ihattaren fällt negativ auf Vor dem Topspiel der Eredivisie zwischen Eindhoven und Ajax (1:1) hat PSV-Trainer Roger Schmidt (53) Mohamed Ihattaren (19) aus dem Kader geschmissen. […]