Cardiff | Rekorddeal mit Sala stockt – Evertons Niasse als Alternative

Global News

Es sah alles danach aus als könnte Cardiff City mit Emiliano Sala einen neuen Stürmer aus Nantes verpflichten. Der 28-jährige, so wurde berichtet, hat seinen Klub um die Freigabe gebeten und sei zu Verhandlungen nach Wales geflogen, Cardiff soll bereit gewesen sein rund 18 Millionen Pfund für den Spieler zu bezahlen – eine neue Rekordsumme.

Auch Niasse vom FC Everton im Cardiff-Visier

Doch zuletzt gab es keine Fortschritte, der Deal stockt. Bei Cardiff City berietet man sich nun laut der „BBC“ auf den Fall vor, dass Sala nicht verpflichtet werden kann und hat mit Oumar Niasse vom FC Everton schon eine Alternative parat. Der 28-jährige Senegalese könnte auf Leihbasis mit einer anschließenden Kaufoption innerhalb der Premier League wechseln. In der laufenden Saison kam er für die „Toffees“ nur selten zum Einsatz.

Marco Silva, Trainer des FC Everton, bestätigte das Interesse seitens Cardiff mittlerweile: „Ja, sie sind ernsthaft interessiert. Aber bisher ist nichts entschieden. Es kann durchaus etwas passieren, mehr gibt es zurzeit nicht zu sagen.“ Ob die Waliser sogar beide Spieler verpflichten könnten, ist unklar. 

 (Photo by Lynne Cameron/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

UEFA berät über Ausschluss von Real Madrid, ManCity und Co.

UEFA berät über Ausschluss von Real Madrid, ManCity und Co.

19. April 2021

News | Die UEFA soll Medienberichten zufolge an einem Ausschluss der Super-League-Teilnehmer aus den aktuell laufenden europäischen Wettbewerben. UEFA drängt auf Ausschluss von Super-League-Teams: Die European Super League sorgt für ein Beben in der Fußballwelt. Wie Goal-Reporter Kerry Hau auf Twitter mitteilte, hört man aus UEFA-Kreisen, dass am Dienstag ein Meeting angesetzt ist, um über […]

FC Bayern | Rummenigge zeigt sich nicht überzeugt von der Super League

FC Bayern | Rummenigge zeigt sich nicht überzeugt von der Super League

19. April 2021

News | Zwölf führende Vereine trieben die Einführung einer Super League voran. Nicht dabei war der FC Bayern München, was Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge nun erklärte. FC Bayern-Vorstand Rummenigge: „Die Super League wird nicht die finanziellen Probleme der Klubs lösen“ – CL-Reform wird goutiert Die Pläne zur Gründung einer Super League schlugen ein wie eine Bombe. Inzwischen […]

Super League | UEFA-Präsident Ceferin will beteiligte Spieler von EM und WM ausschließen

Super League | UEFA-Präsident Ceferin will beteiligte Spieler von EM und WM ausschließen

19. April 2021

News | Die UEFA macht ernst. Präsident Aleksander Ceferin will Spieler von Super-League-Klubs auch von Nationalmannschafts-Wettbewerben ausschließen. UEFA will Spieler nicht zur Nationalmannschaft zulassen Das Erdbeben, was die Super-League-Pläne auslösten, wird immer heftiger. Der Präsident der UEFA, Aleksander Ceferin (53), machte nun deutlich, dass Spieler der beteiligten Vereine auch von Wettbewerben der Nationalmannschaften ausgeschlossen werden […]