Arsenal interessiert: Reims fordert 15 Mio. € für Verteidiger Disasi

Global News

News | Verteidiger Axel Disasi (22) von Stade Reims ist einer der Shootingstars in der französischen Ligue 1. Der 1,90m große Innenverteidiger ist Stammspieler und vor allem aufgrund seines 2021 auslaufenden Vertrags begehrt.

Reims lehnte drei Angebote für Disasi ab

Doch ohne Weiteres will Stade Reims den Spieler auch nicht abgeben. Laut einem Bericht von RMC Sport hat der Klub bereits drei Angebote für den 22-jährigen abgelehnt.

Die Angebote sollen alle im Bereich von rund zehn Millionen Euro gelegen haben, Reims fordert deutlich mehr Geld für den Verteidiger. Der französische Klub würde den Vertrag mit Disasi gerne verlängern, hat bisher aber noch kein akzeptables Angebot vorgelegt.

Die bisherigen Angebote sollen aus England, Deutschland und Spanien kommen, namentlich genannt werden die Teams nicht. Arsenal soll jedenfalls interessiert sein, war aber bisher nicht unter den Teams, die mit Stade Reims verhandelt haben.

Das soll sich in den kommenden Tagen ändern. Stade Reims fordert dem Bericht zufolge rund 15 Millionen Euro und will eine Beteiligung an einem Wiederverkauf erwirken.

90PLUS wird für die Monate März und April 15% der Einnahmen an die Initiative #WekickCorona spenden. Auch ihr könnt unterstützen: Jeder Klick, jede Spende zählt.

 (Photo by Franck FIFE / AFP) 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

EM | UEFA und FA schließen gesamte Austragung in England aus

EM | UEFA und FA schließen gesamte Austragung in England aus

3. März 2021

News | England erlangte in den letzten Monaten große Fortschritte bei den Corona-Impfungen, weshalb Premierminister Boris Johnson sein Interesse äußerte, noch mehr Partien der im Sommer steigenden Europameisterschaft auszutragen. Ein gesamtes Turnier in England ist logistisch kaum umsetzbar Die Europameisterschaft soll nach Plänen der UEFA im Sommer weiterhin in zwölf Ländern stattfinden. Angesichts der grassierenden Coronavirus wird dieses […]

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

Nach Impf-Erfolg – Johnson bietet Austragung von mehr EM-Spielen an

2. März 2021

News | Nachdem Großbritannien erste gute Erfolge beim Impfen gegen das Corona-Virus verzeichnen konnte, bietet Premierminister Boris Johnson an, noch mehr Spiele der kommenden Europameisterschaft bei sich stattfinden zu lassen. Zudem gibt es Pläne für die Weltmeisterschaft 2030. Johnson: An WM 2030 „sehr sehr interessiert“ Bislang ist seitens der UEFA geplant, im Rahmen der diesjährigen […]

PSV Eindhoven | Zoff zwischen Roger Schmidt und Mohamed Ihattaren – Raiola: „Da wird dilettantisch gehandelt“

PSV Eindhoven | Zoff zwischen Roger Schmidt und Mohamed Ihattaren – Raiola: „Da wird dilettantisch gehandelt“

1. März 2021

News | Roger Schmidt strich Mohamed Ihattaren vor dem Topspiel gegen Ajax aus dem Kader der PSV Eindhoven. Mittlerweile herrscht ein riesiger Streit um den jungen Offensivstar. PSV Eindhoven: Ihattaren fällt negativ auf Vor dem Topspiel der Eredivisie zwischen Eindhoven und Ajax (1:1) hat PSV-Trainer Roger Schmidt (53) Mohamed Ihattaren (19) aus dem Kader geschmissen. […]