Zwei Top-Talente ablösefrei zu RB Leipzig?

Weitere Ligen

News | Bei RB Leipzig laufen die Planungen für den Sommer auf Hochtouren. Offenbar hat der Verein bei seiner Suche nach Verstärkungen ein Auge auf zwei hochveranlagte Talente aus Italien und den Niederlanden geworfen.

Leipzig-Sportdirektor Krösche: „Wettbewerb um Talente deutlich schwieriger“

Der aktuelle Tabellenzweite der Bundesliga stellt zwar die beste Defensive, in der Offensive hapert es diese Saison allerdings ein wenig. Poulsen und die Neuzugänge Sörloth sowie Hwang bringen es insgesamt lediglich auf 5 Treffer in der Liga. Darum hat RB Leipzig anscheinend ein Auge auf Ajax-Talent Brian Brobbey geworfen. Der 19-jährige Niederländer feierte in dieser Saison den Durchbruch in Amsterdam und weiß vor allem mit seiner Schnelligkeit und Physis zu überzeugen.

Neben Brobbey scheint auch Innenverteidiger Radu Dragusin (19) vom italienischen Serienmeister Juventus das Interesse der Leipziger geweckt zu haben. Markus Krösche, Sportdirektor bei RB, bestätigte gegenüber der BILD das Interesse an den Talenten: „Das sind interessante Jungs, die vom Gesamtpaket her grundsätzlich zu unserer Philosophie passen würden.“ Allerdings betonte er auch, dass „der Wettbewerb um die Talente deutlich schwieriger geworden ist“ und ergänzte: „In der Vergangenheit hatten wir mit unserer Transferphilosophie ein gewisses Alleinstellungsmerkmal. Inzwischen wollen auch immer mehr andere europäische Top-Klubs die jungen Spieler verpflichten.“

Im Fall von Dragusin ist Juve sogar darauf aus, den Vertrag des talentierten Rumänen zu verlängern. Jedoch scheint das Management des Verteidigers zu pokern und abzuwarten, was für Chancen sich außerhalb Italiens eventuell bieten könnten. Für beide Talente gilt, dass sie im Sommer ablösefrei zu haben wären. In Zeiten von teils horrenden Ablösesummen und Corona ist dies eine Gelegenheit, die sich nicht allzu oft bietet.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Foto: Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Tottenham: Nagelsmann soll der Mourinho-Nachfolger werden

Tottenham: Nagelsmann soll der Mourinho-Nachfolger werden

19. April 2021

News | Tottenham hat Jose Mourinho entlassen. Als Nachfolger sollen die Spurs Julian Nagelsmann im Visier haben. Tottenham an Nagelsmann interessiert Zwischenzeitlich sah es so aus, als würde Jose Mourinho (58) Tottenham zu einem Titelanwärter formen. Doch der nur kurz anhaltende Höhenflug war auch zu einem großen Anteil auf viel Spielglück aufgebaut. Dieses war irgendwann […]

UEFA berät über Ausschluss von Real Madrid, ManCity und Co.

UEFA berät über Ausschluss von Real Madrid, ManCity und Co.

19. April 2021

News | Die UEFA soll Medienberichten zufolge an einem Ausschluss der Super-League-Teilnehmer aus den aktuell laufenden europäischen Wettbewerben. UEFA drängt auf Ausschluss von Super-League-Teams: Die European Super League sorgt für ein Beben in der Fußballwelt. Wie Goal-Reporter Kerry Hau auf Twitter mitteilte, hört man aus UEFA-Kreisen, dass am Dienstag ein Meeting angesetzt ist, um über […]

FC Bayern | Supertalent Camavinga soll kommen

FC Bayern | Supertalent Camavinga soll kommen

19. April 2021

News | Der FC Bayern München befindet sich nicht nur auf Trainersuche, sondern will auch seinen Kader erweitern. Ganz oben auf dem Zettel soll der hoch begabte Eduardo Camavinga stehen. FC Bayern will Camavinga im Sommer aus Rennes holen Der FC Bayern München wird sich demnächst mit der Findung eines neuen Trainers beschäftigen, da Hans-Dieter […]