Tottenham gegen Leicester – Nur der Sieg zählt

Vorschau

Vorschau | Am heutigen Sonntag empfangen die Tottenham Hotspur Leicester City. Beide brauchen unbedingt einen Sieg im Kampf um das internationale Geschäft. Für Tottenham geht es um die Europa League, für Leicester um die Champions League.

Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 17 Uhr, Live bei Sky.

  • Tottenham ist seit vier Heimspielen in Folge ungeschlagen
  • Leicester hat seit Neujahr nicht mehr auswärts gewonnen
  • Jamie Vardy (Leicester) führt mit 23 Treffern die Torschützenliste an

Tottenham Hotspur

Bei Tottenham geht es darum, eine verkorkste Saison irgendwie noch erfolgreich zu beenden. Auch nach dem Trainerwechsel von Mauricio Pochettino (48) zu Jose Mourinho (57) kam man nicht wie erhofft in Schwung und belegt momentan Platz sieben.

Zuletzt gab es zwei Siege daheim gegen Arsenal (2:1) und auswärts in Newcastle (1:3), in denen die Londoner spielerisch allerdings nicht gerade glänzten. Davor gab es auswärts ein 0:0-Unentschieden beim abstiegsbedrohten AFC Bournemouth. In den abschließenden beiden Spielen daheim gegen Leicester und auswärts bei Crystal Palace gilt es nun, an der Serie anzuknüpfen. Der aktuelle Platz sieben könnte zur Europa League genügen, allerdings nur wenn Arsenal nicht den FA Cup gewinnt. Der Stadtrivale und Sheffield United scharren mit zwei und einem Zähler Rückstand mit den Hufen.

Für gute Neuigkeiten wurde in der vergangenen Woche abseits des Platzes gesorgt: Youngster Oliver Skipp (19) verlängerte seinen Vertrag frühzeitig. Das bisherige Arbeitspapier, das bis 2021 gültig war, wurde bis 2024 ausgedehnt.

Skipp ist auch gegen Leicester einsatzbereit. Verzichten muss Trainer Mourinho hingegen auf den gesperrten Eric Dier (26) . Zudem fehlen Dele Alli (24) und Tanguy Ndombele (23) verletzungsbedingt.

Leicester City

Leicester City befindet sich momentan auf dem vierten Platz und damit im Rennen um die Champions League. Der Rückstand auf Rang drei, den der FC Chelsea einnimmt, beträgt einen Punkt. Manchester United belegt punktgleich mit Leicester den fünften Rang, hat wegen drei Toren das Nachsehen. Da die beiden Kontrahenten im FA Cup gegeneinander antreten, könnte Leicester sich mit einem Sieg Druck ausüben.

Das ist auch notwendig, möchten die Foxes nach der herausragenden Hinrunde die Chancen auf die Qualifikation zur Champions League in der eigenen Hand behalten. Problematisch ist, dass Leicester in der Rückrunde etwas die Puste ausgeht. Hoffnung gab das 2:0 gegen Überraschungsteam Sheffield United, mit dem sich die Foxes nach der 1:4-Schmach gegen Bournemouth eindrucksvoll zurück meldeten.

Die Spieler und der gesamte Verein wollen sich allerdings für eine starke Saison belohnen. Seit dem sechsten Spieltag liegt man ununterbrochen auf einem Platz in den Top vier und will diesen auch an den letzten beiden noch ausstehenden Spieltagen verteidigen.

Nicht mitwirken können bei diesem Vorhaben James Maddison (23), Ben Chilwell (23), Christian Fuchs (34) und Marc Albrighton (30).

Prognose

Es steht ein entscheidendes Spiel bevor, bei dem es für beide Mannschaften nur um den Sieg geht. Tottenham riss zuletzt zwar ebenso wenig wie Leicester Bäume aus, wirkte zuletzt allerdings etwas stabiler. Die Londoner sind leicht favorisiert.

Mögliche Aufstellungen:

Tottenham Hotspur: Lloris – Aurier, Sanchez, Alderweireld, Davies – Lo Celso, Skipp, Sissoko – Lucas Moura, Kane, Son

Leicester City: Schmeichel – Bennett, Evans, Morgan – Justin, Tielemans, Ndidi, Thomas – Perez, Vardy, Gray

Weitere Vorschauen zum aktuellen Spieltag

 (Photo by Laurence Griffiths/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern vs. Bayer Leverkusen: Können die Vollgas-Leverkusener Bayerns Weg zum fünften Stern ausbremsen?

FC Bayern vs. Bayer Leverkusen: Können die Vollgas-Leverkusener Bayerns Weg zum fünften Stern ausbremsen?

20. April 2021

Vorschau | Fünf Spieltage sind es noch bis Saisonende. Am 30. empfängt der FC Bayern Bayer Leverkusen zum nächsten Bundesliga-Spitzenspiel. Während die einen auf den fünften Stern hoffen, gilt für die anderen „Vollgas voraus“. Anpfiff der Partie ist am Dienstag, 20:30 Uhr, Live bei Sky. FC Bayern München: Mission fünfter Stern – Lewandowski intensiviert Training […]

Leverkusen vs Köln: Funkel gibt Comeback im Nachbarschaftsduell

Leverkusen vs Köln: Funkel gibt Comeback im Nachbarschaftsduell

17. April 2021

Vorschau | Am Samstagabend empfängt Bayer Leverkusen den 1.FC Köln. Beide Mannschaften liegen aktuell hinter ihren Ansprüchen und benötigen dringend ein Erfolgserlebnis.  Anpfiff der Partie ist am Samstag, 18.30 Uhr, live bei Sky. Leverkusen: Mit Schwung in die Endphase starten Köln: Wird Funkel zum Retter ? Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit Bayer Leverkusen: Mehr […]

Wolfsburg vs Bayern München: Wer findet zuerst in die Spur?

Wolfsburg vs Bayern München: Wer findet zuerst in die Spur?

17. April 2021

Vorschau | 3:4 unterlag der VfL Wolfsburg eine mitunter wilde Partie in Frankfurt. Am Samstagnachmittag steht das Duell gegen den FC Bayern an, der seinerseits ebenfalls Wiedergutmachung betreiben will – für das Champions-League-Viertelfinalaus gegen Paris Saint-Germain. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 15:30 Uhr, live bei Sky. VfL Wolfsburg: Wolfsburger Hindernislauf in die Königsklasse FC […]