Hertha BSC bestätigt: Zwei Wochen Quarantäne während dem Abstiegskampf

News

News | Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss zwei Wochen in Quarantäne. Drei Spiele der Berliner müssen verschoben werden. 

Nächster Corona-Fall: Hertha BSC muss zwei Wochen aussetzen

Wie Hertha BSC am Donnerstagabend bestätigte, kam es nach Cheftrainer Pál Dárdai (45), Co-Trainer Admir Hamzagić (35) und Dodi Lukebakio (23), nun zu einem weiteren Coronavirus-Fall. Dabei handelt es sich um Marvin Plattenhardt (29).

Als Folge müssen die gesamte Mannschaft und der Trainerstab mit sofortiger Wirkung in eine 14-tägige häusliche Quarantäne. Das Team war nach den ersten Fällen zunächst nur isoliert worden. Nun sah sich das zuständige Gesundheitsamt Charlottenburg-Wilmersdorf zu den verschärften Maßnahme gezwungen.

Die Berliner beantragten bei der DFL die Verlegung der kommenden drei Bundesliga-Spiele. Die Partien gegen Mainz (18. April), Schalke (24.4.) und Freiburg (21.4.) müssten also nachgeholt werden. Für den Tabellen-15. könnten sie zu Endspielen werden, die Konkurrenz darf vorlegen.

Photo: Imago

Alle Kommentare



Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

13. Mai 2021

News | Zum fünften Mal ist Borussia Dortmund Pokalsieger! Mit 4:1 schlug der BVB RB Leipzig, am Ende war der Sieg verdient. Schon zur Halbzeit lag Dortmund gegen Leipzig mit 3:0 vorne, die Reaktion von RB in der zweiten Halbzeit war aber sehr gut.  Marco Reus: „Kompliment an die Mannschaft!“ 4:1! Mit einem derart deutlichen […]

Dortmund schlägt Leipzig deutlich und feiert den Pokalsieg!

Dortmund schlägt Leipzig deutlich und feiert den Pokalsieg!

13. Mai 2021

News | Am Donnerstagabend stand das Finale im DFB-Pokal auf dem Programm. Borussia Dortmund bekam es mit RB Leipzig zu tun. Am Ende gewann der BVB mit 4:1.  Dortmund überrennt Leipzig in der 1. Halbzeit Schon in den Anfangsminuten entwickelte sich ein unterhaltsames Spiel. Der BVB hatte früh einen Eckball, RB Leipzig eine erste Drucksituation […]

Eintracht Frankfurt: Raul offenbar kein Kandidat mehr, dafür Seoane

Eintracht Frankfurt: Raul offenbar kein Kandidat mehr, dafür Seoane

13. Mai 2021

News | Adi Hütter wechselt nach der Saison zu Borussia Mönchengladbach. Eintracht Frankfurt sucht deswegen einen neuen Trainer. Zu den Kandidaten soll Medienberichten zufolge auch der ehemalige spanische Weltklassespieler Raul zählen.  Frankfurt: Seoane Kandidat als neuer Trainer Der Spanier soll laut Bild-Informationen aber nicht mehr auf der Shortlist der Hessen stehen. Nachdem mit Markus Krösche […]