Gladbach | Eberl: „Wir haben sehr klar im Kopf, wer unser neuer Trainer sein soll“

Eberl Gladbach Trainer
News

News | Die Trainerfrage ist bei Borussia Mönchengladbach weiterhin noch nicht geklärt. Auf der heutigen Pressekonferenz bezog Max Eberl erneut Stellung, ohne auf Namen einzugehen.

Eberl will neuen Gladbach-Trainer immer noch nicht preisgeben

Seit fast zwei Monaten steht fest, dass Marco Rose (44) Borussia Mönchengladbach zum Saisonende in Richtung Dortmund verlassen wird. Der Abgang sorgte für ungewohnte Unruhe rund um den Borussia-Park. Inzwischen hat sich die Lage beruhigt, da in der Bundesliga zuletzt zwei Siege am Stück gelangen. Die noch nicht geregelte Nachfolge bleibt jedoch das Hauptthema. Auch auf der heutigen Pressekonferenz (via kicker) wurde Sportdirektor Max Eberl (47) dazu befragt.

Seine Antwort fiel aber erneut undeutlich aus: „Wir haben sehr klar im Kopf, wer unser neuer Trainer sein soll. Ich weiß, dass man immer versucht, mir etwas zu entlocken. Aber auch dieses Mal bleibe ich standhaft und werde die Frage diesbezüglich nicht beantworten können und wollen.“ Auch auf den zuletzt häufiger genannten und bei Eintracht Frankfurt überaus erfolgreichen Adi Hütter (51) ging er nicht ein. Hütter wiederum will sich nicht konkret zu seiner Zukunft äußern. Während der SGE-Pressekonferenz erklärte er: „Ich will mich nicht wiederholen, sondern auf das Wesentliche konzentrieren.“ Dies sei das am Wochenende anstehende Spitzenspiel gegen den VfL Wolfsburg.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Köln | Gisdol muss offenbar gehen – Funkel soll übernehmen

1. FC Köln | Gisdol muss offenbar gehen – Funkel soll übernehmen

11. April 2021

News | Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat sich offenbar von Trainer Markus Gisdol getrennt. Mit Friedhelm Funkel steht anscheinend bereits ein Nachfolger bereit. Funkel beerbt offenbar Gisdol beim 1. FC Köln Wie Sport 1 berichtet, hat der 1. FC Köln Trainer Markus Gisdol (51) entlassen. Damit reagierte der Klub auf die 2:3-Pleite gegen den 1. […]

„6-Punkte-Spiel“: Barreiro schießt Mainz 05 zum späten Sieg in Köln!

„6-Punkte-Spiel“: Barreiro schießt Mainz 05 zum späten Sieg in Köln!

11. April 2021

News | Der 1. FC Köln empfing zum Krimi im Abstiegskampf heute den FSV Mainz 05. In einem wilden Spiel krönte sich der FSV Mainz 05 am Ende zum Sieger, gewann mit 3:2.  Mainz legt vor, Köln antwortet vom Punkt In einer hektischen Anfangsphase erzielte der FSV Mainz 05 das erste Tor. Nach zehn Minuten war […]

FC Bayern wurde offenbar Wijnaldum angeboten – Rekordmeister lehnt ab!

FC Bayern wurde offenbar Wijnaldum angeboten – Rekordmeister lehnt ab!

11. April 2021

News | Georginio Wijnaldum wird den FC Liverpool im Sommer verlassen. Der niederländische Mittelfeldspieler steht unter anderem beim FC Barcelona auf der Liste. Auch der FC Bayern hatte offenbar die Chance, Wijnaldum zu verpflichten.  FC Bayern lehnt Georginio Wijnaldum ab Laut einem Bericht der Abendzeitung München wurde Georginio Wijnaldum (30) zuletzt beim FC Bayern angeboten. […]