Eintracht Frankfurt | Milans Almstadt Kandidat auf Bobic-Nachfolge?

News

News | Sportlich sieht es bei der SGE in dieser Saison rosig aus. Wer ab der nächsten Saison die Geschicke von Eintracht Frankfurt als Sportdirektor lenkt ist weiter offen, ein möglicher Kandidat könnte Hendrik Almstadt von der AC Milan kommen.

AC Milans Almstadt Kandidat für Sportdirektorposten bei Eintracht Frankfurt?

In der Tabelle sind die Aussichten von Eintracht Frankfurt in dieser Saison so gut wie selten zuvor. Die SGE steht kurz vor dem Endspurt der Saison auf einem direkten Champions League Platz. Am Main wächst die Hoffnung auf eine Teilnahme an der Königsklasse. Doch über das Sportliche hinaus sind noch einige wichtige Fragen für die kommende Spielzeit offen. Fredi Bobic (49), der als Sportdirektor großen Anteil an der erfolgreichen Zeit der Frankfurter hat, wird wahrscheinlich seinen Posten zum Saisonende räumen. Seine Nachfolge ist noch nicht geklärt, nun bringt der Kicker einen weiteren Kandidaten ins Spiel. Hendrik Almstadt (48), Assistenz der Geschäftsführung bei der AC Milan soll es auf die Liste der SGE geschafft haben.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Der Deutsche war vor seiner Anstellung beim italienischen Verein beim Arsenal FC aktiv, auch dort als rechte Hand des Mailänder Vorstandsvorsitzenden Ivan Gazidis. Im Gegensatz zum jetzigen Sportdirektor Bobic würde Almstadt mit einem anderen Hintergrund den Posten übernehmen. Während Bobic den Weg ins Fußballgeschäft als Fußballspieler fand, kommt Almstadt aus der Wirtschaft, arbeite unter anderem für Goldman Sachs. Der jetzige Mailänder ist in Deutschland noch weitestgehend unbekannt und alleine deshalb wohl eine überraschende Lösung für viele Anhänger von Eintracht Frankfurt.

Photo by Imago

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Knauff mit dem Siegtor! Dortmund gewinnt wildes Spiel in Stuttgart

Knauff mit dem Siegtor! Dortmund gewinnt wildes Spiel in Stuttgart

10. April 2021

News | Borussia Dortmund musste heute auswärts beim VfB Stuttgart antreten. Am Ende eines unterhaltsamen Spiels gewannen die Gäste mit 3:2.  Sosa auf Kalajdzic: Stuttgart geht gegen Dortmund in Führung In einer flotten Anfangsphase hatte Borussia Dortmund die erste gute Abschlusschance durch Mo Dahoud. Nach 13 Minuten konnte sein Schuss aber zum Eckball abgewehrt werden. Nach […]

BVB | Terzic über Brandt & co.: „Nicht so, dass sie keine Rolle spielen“

BVB | Terzic über Brandt & co.: „Nicht so, dass sie keine Rolle spielen“

10. April 2021

News | Borussia Dortmund trifft heute im Auswärtsspiel auf den VfB Stuttgart. Vor dem Spiel sprach Trainer Edin Terzic über die anstehende Aufgabe und über das Personal, das er auf das Feld schickte.  BVB-Trainer Terzic über Brandt: „Müssen Entscheidungen treffen“ Am Nachmittag gewann Eintracht Frankfurt mit 4:3 gegen den VfL Wolfsburg. Edin Terzic (38), Trainer […]

Werder Bremen | Selke nach Niederlage: „Wissen schon, dass wir noch Punkte brauchen“

Werder Bremen | Selke nach Niederlage: „Wissen schon, dass wir noch Punkte brauchen“

10. April 2021

News | Werder Bremen verlor heute mit 1:4 gegen RB Leipzig, verlor zum vierten Mal in Folge. In der Tabelle könnte es für die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt noch einmal eng werden.  Bremen: Selke zuversichtlich im Abstiegskampf Aktuell hat Werder Bremen fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Und noch spielen einige Teams aus der […]