BVB | Mini-Umbruch im Sommer?

News

News | Borussia Dortmund könnte zum ersten Mal seit sechs Jahren die Champions League verpassen. Nicht verwunderlich also, dass dem BVB im Sommer ein kleiner Umbruch drohen könnte. 

Neuer Innenverteidiger beim BVB?

Aktuell rangiert Borussia Dortmund auf dem fünften Tabellenplatz, weit abgeschlagen von den Champions-League-Rängen. Sieben Punkte beträgt der Abstand auf Eintracht Frankfurt, nachdem man das „Finale“ um die Königsklasse zuvor gegen eben jene Frankfurter verloren hatte (1:2). Aufgrund des schwachen Auftrittes hatte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (61) die Mannschaft zuletzt deutlich kritisiert. Laut eines Berichts der Sport BILD könnte bei einem Verpassen der Champions League im Sommer ein Mini-Umbruch beim BVB anstehen. Zum einen sollen die Verträge der beiden BVB-Urgesteine Lukas Piszczek (35) und Marcel Schmelzer (33) nicht verlängert werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Zum anderen schaut man sich auch nach einem neuen Innenverteidiger um. Das Blatt bringt dabei Felix Uduokhai (23) vom FC Augsburg ins Gespräch. Demnach soll der 23-Jährige deutlich günstiger als beispielsweise Maxence Lacroix (21) vom VfL Wolfsburg sein, der in der Vergangenheit ebenfalls Thema gewesen sein soll. Uduokhai spielt eine solide Saison mit dem FCA und etablierte sich dort als Stammspieler. Rund 15 Millionen Euro soll der 1,92 Meter große Innenverteidiger wohl kosten. Zudem möchte man beim BVB laut Sport BILD-Informationen wohl Nico Schulz (28) von der Gehaltsliste streichen. Der 25,5 Millionen Euro schwere Transfer von 2019 konnte im Signal Iduna Park nicht überzeugen. Mit Geringverdiener Felix Passlack (22) stände eine deutlich jüngere und kostengünstigere Alternative bereit. Klar ist: Sollte sich Dortmund am Ende der Saison wenigstens für die Europa League qualifizieren, hätte man immerhin den Anreiz der etwas kleineren internationalen Bühne.

Photo: Alex Gottschalk/Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Knauff mit dem Siegtor! Dortmund gewinnt wildes Spiel in Stuttgart

Knauff mit dem Siegtor! Dortmund gewinnt wildes Spiel in Stuttgart

10. April 2021

News | Borussia Dortmund musste heute auswärts beim VfB Stuttgart antreten. Am Ende eines unterhaltsamen Spiels gewannen die Gäste mit 3:2.  Sosa auf Kalajdzic: Stuttgart geht gegen Dortmund in Führung In einer flotten Anfangsphase hatte Borussia Dortmund die erste gute Abschlusschance durch Mo Dahoud. Nach 13 Minuten konnte sein Schuss aber zum Eckball abgewehrt werden. Nach […]

BVB | Terzic über Brandt & co.: „Nicht so, dass sie keine Rolle spielen“

BVB | Terzic über Brandt & co.: „Nicht so, dass sie keine Rolle spielen“

10. April 2021

News | Borussia Dortmund trifft heute im Auswärtsspiel auf den VfB Stuttgart. Vor dem Spiel sprach Trainer Edin Terzic über die anstehende Aufgabe und über das Personal, das er auf das Feld schickte.  BVB-Trainer Terzic über Brandt: „Müssen Entscheidungen treffen“ Am Nachmittag gewann Eintracht Frankfurt mit 4:3 gegen den VfL Wolfsburg. Edin Terzic (38), Trainer […]

Werder Bremen | Selke nach Niederlage: „Wissen schon, dass wir noch Punkte brauchen“

Werder Bremen | Selke nach Niederlage: „Wissen schon, dass wir noch Punkte brauchen“

10. April 2021

News | Werder Bremen verlor heute mit 1:4 gegen RB Leipzig, verlor zum vierten Mal in Folge. In der Tabelle könnte es für die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt noch einmal eng werden.  Bremen: Selke zuversichtlich im Abstiegskampf Aktuell hat Werder Bremen fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Und noch spielen einige Teams aus der […]