Xavi: Am Saisonende ist Schluss

News

Auch im Jahr 2017 haben wieder einige Topfußballer ihre Karriere beendet. Das traf im Sommer unter anderem auf Philipp Lahm zu, gerade kürzlich hat Andrea Pirlo sein letztes Profispiel absolviert. Ex-Barca-Profi und Welt- und Europameister Xavi Hernandez, derzeit in Diensten von Al-Sadd in Katar, wird dem nun folgen. 

Der derzeit 37-jährige teilte in einem Gespräch mit der spanischen Zeitung „Sport“ mit, dass diese Saison definitiv seine letzte als Profifußballer sei.

(Photo by KARIM JAAFAR/AFP/Getty Images)

Trainerausbildung das Ziel

„Ich habe die Idee, dass ich im nächsten Jahr die Trainerausbildung absolviere und dann als Trainer arbeiten werde“, teilte der 133-fache spanische Nationalspieler mit. „Ich hatte das Glück nie schwere Verletzungen davonzutragen und ich denke, dass meine Karriere jetzt an ihrem Ende ist“, sagte Xavi weiterhin. Zudem sprach er darüber, dass die Regeneration mittlerweile länger dauert, er sich eher müde fühlt und nun einfach der Zeitpunkt gekommen sei, an dem Schluss ist. Xavi Hernandez gewann in seiner herausragenden Karriere als Spieler 31 Titel.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

7. März 2021

News | Der 1. FC Nürnberg befindet sich derzeit auf der Suche nach einem Sportdirektor. Dieter Hecking, derzeit als Sportvorstand beim Club aktiv, will einen alten Bekannten nach Nürnberg holen.  Olaf Rebbe soll Sportdirektor in Nürnberg werden Laut einem Bericht der Bild soll Olaf Rebbe (42) der neue Sportdirektor beim 1. FC Nürnberg werden. Rebbe und […]

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

7. März 2021

News | Arminia Bielefeld empfing zum Abschluss des 24. Spieltags in der Bundesliga Union Berlin. In diesem Spiel gab es nur wenige unterhaltsame Phasen, das 0:0 am Ende war folgerichtig.  Viele Unterbrechungen, wenig Spielfluss: Bielefeld und Union neutralisieren sich Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Frank Kramer wollte Arminia Bielefeld wichtige Punkte im Kampf gegen […]

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

7. März 2021

News | Die Profiklubs auf der ganzen Welt sind von der Coronapandemie und ihren Auswirkungen betroffen. Überall gehen die Umsätze zurück, vor allem das Fehlen der Zuschauereinnahmen trifft die Klubs enorm.  DFL: Über eine Milliarde weniger Umsatz bei den deutschen Profiklubs? Am Dienstag veröffentlicht die DFL den Wirtschaftsreport 2021. Darin ist ersichtlich, welche Konsequenzen die Pandemie […]