Weltmeisterschaft 2022: FIFA gibt genauen Terminplan bekannt

News

News | Durch die Folgen der Coronapandemie wurde die Europameisterschaft von 2020 auf 20201 verlegt. Die Weltmeisterschaft in Katar, die im Winter 2022 ausgetragen werden soll, wird aber trotzdem planmäßig stattfinden.

Start am 21. November: FIFA gibt Termin für WM 2022 bekannt

Am heutigen Mittwoch gab der Fußball-Weltverband FIFA nun den genauen Rahmenterminkalender für das Turnier im Wüstenstaat bekannt. Eröffnet wird die Weltmeisterschaft 2022 am Montag, den 21. November. Ausgetragen wird das Turnier in acht verschiedenen Stadien, das Finale wird im 80.000 Zuschauer fassenden Lusail-Stadium ausgetragen.

Die Gruppenphase wird bis einschließlich 2. Dezember andauern, in der Folge finden die K.O.-Runden statt. Das Spiel um Platz drei ist für den 17. Dezember terminiert, das Endspiel um den Titel bei der WM 2022 findet dann am Sonntag, den 18. Dezember um 18 Uhr MEZ statt.

(Photo by Mohamed el-Shahed / AFP) 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Your email address will not be published.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC setzt auf Dardai und Neuendorf

Hertha BSC setzt auf Dardai und Neuendorf

24. January 2021

Fußball-Bundesligist Hertha BSC möchte offenbar noch am Montag Pal Dardai als Cheftrainer und Andreas „Zecke“ Neuendorf als Co-Trainer vorstellen. Hertha: Identifikationsfiguren Dardai und Neuendorf sollen Ruder rumreißen Wie der Kicker berichtet, werden Pal Dardai (44) als Cheftrainer und Andreas “Zecke” Neuendorf (45) als Co-Trainer bereits am Dienstag das Training bei Hertha BSC leiten. Noch am […]

FC Bayern | Gespräch mit Upamecano hat bereits stattgefunden!

FC Bayern | Gespräch mit Upamecano hat bereits stattgefunden!

24. January 2021

News | Der FC Bayern wird in diesem Sommer Verteidiger David Alaba ersetzen müssen. Der Österreicher steht vor einem ablösefreien Wechsel, Real Madrid ist der haushohe Favorit auf eine Verpflichtung. Entschieden ist noch nichts, Dayot Upamecano gilt als Kandidat für die Innenverteidigung.  FC Bayern: Gespräch mit Upamecano hat stattgefunden Laut einem Bericht des Kicker hat […]

FC Bayern | Thomas Müller plädiert für Boateng-Verbleib

FC Bayern | Thomas Müller plädiert für Boateng-Verbleib

24. January 2021

News | Im Sommer läuft der Vertrag von Innenverteidiger Jerome Boateng beim FC Bayern aus. Der erfahrene Abwehrspieler wurde zuletzt immer wieder mit einem Abgang in Verbindung gebracht, blieb dem Rekordmeister am Ende aber immer treu. Müller über Boateng: “Unterschrift unter das richtige Papier” Derzeit ist der Stand noch unklar, was den Sommer 2021 angeht. […]