Was war los am 12.09.?

News

Nagelsmann und der Bayern-Traum, Sevilla erhebt Klage gegen u.a. Atletico und Aktuelles rund um unseren Talent Watch – das war los am 12.09.:

News

Julian Nagelsmann spricht ungewöhnlich offen über seinen Traum beim FC Bayern München angestellt zu sein!

– Trotz der Gesichtsverletzung aus dem Spiel gegen Liverpool möchte Manchester City’s Keeper Ederson morgen gegen Feyenoord auflaufen. [Telegraph]

Verlässt Alderweireld Tottenham im Sommer?

– Sejad Salihovic absolviert derzeit den Medizincheck beim HSV! Der vereinslose Spieler soll bis Saisonende unterschreiben. [Bild]

– Mario Gomez fällt mit einem Bänderanriss und Kapseleinriss im linken Sprunggelenk gut einen Monat lang aus. Rückkehr gegen Bayer Leverkusen? [Kicker]

Barcelona bemüht sich um einen Januar-Transfer – Glück für Liverpool?

(Photo by DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images)

Offiziell

– Was macht eigentlich Erwin „Jimmy“ Hoffer? Er hat einen neuen Verein gefunden! Der 30-jährige unterschrieb bei KFCO Beerschot Wilrijk!

– Marc Bartra wird dem BVB gegen Tottenham nicht zur Verfügung stehen, fliegt nicht mit nach England.[Ruhrnachrichten]

– Der FC Sevilla erhebt Klage gegen alle Beteiligten am Vitolo-Deal! Das gab der Klub in einem Statement bekannt. Der Klub ist der Meinung, dass die Vertragsverlängerung des Spielers und somit die neue Ausstiegsklausel bereits rechtskräftig war. Atletico zahlte die „alte“ Ausstiegsklausel, der Spieler wechselte zu Las Palmas und schließt sich im Januar den „Rojiblancos“ an.

– Monaco bestätigt, dass Thomas Lemar das Spiel bei RB Leipzig verletzungsbedingt verpassen wird!

– Tottenham wird gegen den BVB auf Alli (gesperrt), Lamela, Rose, Wanyama und NKoudou (alle verletzt) verzichten müssen.

Weiteres

#90PlusonAir ist zurück – das Thema sind die 32 Teams der Champions League, hört gerne einmal rein!

– Der erste Teil unserer Vorschau für die deutschen Teams in der Europa League!

– Unser Talent Watch:

7 Awards zum 4. Spieltag der Premier League!

Steffen Gronwald

Steffen verfolgt primär den Vereinsfußball, fühlt sich im deutschen Ober- und Unterhaus zu Hause - verfolgt zugleich aber auch La Liga und die Premier League intensiv. Ob Offensivspektakel oder "park the Bus", fesseln tut ihn beides, zudem steht bei ihm auch der Schiedsrichter im Fokus. Seit 2016 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

7. März 2021

News | Der 1. FC Nürnberg befindet sich derzeit auf der Suche nach einem Sportdirektor. Dieter Hecking, derzeit als Sportvorstand beim Club aktiv, will einen alten Bekannten nach Nürnberg holen.  Olaf Rebbe soll Sportdirektor in Nürnberg werden Laut einem Bericht der Bild soll Olaf Rebbe (42) der neue Sportdirektor beim 1. FC Nürnberg werden. Rebbe und […]

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

7. März 2021

News | Arminia Bielefeld empfing zum Abschluss des 24. Spieltags in der Bundesliga Union Berlin. In diesem Spiel gab es nur wenige unterhaltsame Phasen, das 0:0 am Ende war folgerichtig.  Viele Unterbrechungen, wenig Spielfluss: Bielefeld und Union neutralisieren sich Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Frank Kramer wollte Arminia Bielefeld wichtige Punkte im Kampf gegen […]

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

7. März 2021

News | Die Profiklubs auf der ganzen Welt sind von der Coronapandemie und ihren Auswirkungen betroffen. Überall gehen die Umsätze zurück, vor allem das Fehlen der Zuschauereinnahmen trifft die Klubs enorm.  DFL: Über eine Milliarde weniger Umsatz bei den deutschen Profiklubs? Am Dienstag veröffentlicht die DFL den Wirtschaftsreport 2021. Darin ist ersichtlich, welche Konsequenzen die Pandemie […]