Unentschieden zwischen Union und Hertha – Lukebakio kontert Andrich

Union Hertha
News

News | Zum Abschluss des 27. Spieltags in der Bundesliga traf der FC Union zuhause an der Alten Försterei auf Hertha BSC. Beide Teams wollten im Derby ein Zeichen setzen. Das 1:1 half Hertha am Ende im Abstiegskampf nur wenig. 

Union startet furios, Hertha gleicht aus

Das Spiel begann mit einem Feuerwerk – aber nicht auf dem Platz. Rund um das Stadion wurden einige Feuerwerkskörper gezündet. Auf dem Feld war zunächst nicht allzu viel los, bis Max Kruse in der siebten Minute einen ersten Abschluss in Richtung Tor von Hertha BSC abgab. Alexander Schwolow parierte den Schuss allerdings. In der 10. Minute sorgte Robert Andrich für den ersten Paukenschlag. Sein Linksschuss war perfekt platziert, schlug am Innenpfosten ein und flog von dort in das Tor – 1:0 für die Gastgeber! Kurz danach hätte Ryerson beinahe nachgelegt, traf allerdings nur die Latte. Union startete deutlich besser in dieses Spiel.

Union Hertha

Photo by Imago

Nach knapp 20 Minuten beschloss auch Hertha BSC, eine Rolle in dieser Partie zu spielen. Ein Kopfball von Jordan Torunarigha nach einem Eckball landete auf der Latte. Dennoch wirkten die Köpenicker in diesem Spiel stabiler. Union gab keinen Zweikampf verloren und war enorm fokussiert. Aufregung gab es nach einer knappen halben Stunde, als sich Matteo Guendouzi von Torschütze Andrich befreite. Sein Schlagen in Richtung des Gegenspielers wurde mit einer gelben Karte bewertet. Kurz danach wurde Guendouzi gefüllt und es gab einen Elfmeter für die Gäste. Dodi Lukebakio trat an und verwandelte zum 1:1. Bis zur Halbzeit passierte nicht mehr viel. Das Spiel pendelte sich ein, mit dem 1:1 ging es dann in die Kabine.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Ereignisarme zweite Halbzeit in Berlin

Die erste nennenswerte Aktion der zweiten Halbzeit hatte Hertha-Verteidiger Torunarigha, der sich mit einem Foul die gelbe Karte abholte. Es war seine fünfte, deswegen ist der Abwehrspieler am kommenden Wochenende gesperrt. Das Spiel war nicht so unterhaltsam wie über weite Strecken der ersten Halbzeit, keine Mannschaft wollte einen entscheidenden Fehler machen. Viel Fußball gespielt wurde jetzt nicht mehr, beide Trainer setzten noch einmal Akzente von der Bank. Doch auch das half nicht, auch in der Schlussphase konnte kein Team große Gefahr erzeugen. Das Spiel endete 1:1.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bestätigt: Schalke verlängert mit Becker bis 2023

Bestätigt: Schalke verlängert mit Becker bis 2023

10. April 2021

News | Schalke 04 hat die Vertragsverlängerung mit Timo Becker bestätigt. Schalke verlängert mit Becker bis 2023 Wie der FC Schalke 04 am heutigen Samstag verkündet hat, wurde der Vertrag mit Timo Becker (24) bis 2023 verlängert. Der Abwehrspieler zeigte sich hocherfreut über diesen Schritt: „Jeder weiß, wie sehr ich seit Kindheitstagen am Verein hänge. […]

FC Bayern | Boateng ein Kandidat beim BVB?

FC Bayern | Boateng ein Kandidat beim BVB?

10. April 2021

News | Sein Vertrag beim FC Bayern wird zum Saisonende nicht verlängert. Daher soll Jerome Boateng beim BVB eine Option sein. FC Bayern: Schließt sich Boateng dem BVB an? Jerome Boateng (32) und Mats Hummels (32) bildeten über einen langen Zeitraum ein erfolgreiches Innenverteidiger-Duo in der Nationalmannschaft sowie beim FC Bayern. Hummels verließ den deutschen […]

FC Bayern | Flick vs. Salihamidzic & die Folgen: (K)ein großes Thema!

FC Bayern | Flick vs. Salihamidzic & die Folgen: (K)ein großes Thema!

10. April 2021

Spotlight | Auch in der Saison 2020/21 ist der FC Bayern insgesamt sehr gut unterwegs und eines der besten Teams der Welt. Dennoch gab es im Saisonverlauf auch schwächere Phasen und vor allem ein wenig interne Unruhe, gar Konflikte zwischen Sportvorstand Hasan Salihamidzic und Trainer Hansi Flick. Doch wie groß ist dieses Thema wirklich? Wie […]