UEFA | U19-Europameisterschaften abgesagt

News

News | Der europäische Fußballverband UEFA hat die für diesen Sommer angesetzten U19-Europameisterschaften der Männer und Frauen abgesagt. Grund dafür ist das Coronavirus. 

UEFA: Keine U19-Turniere 2021

Die U19-Europameisterschaften der Männer und Frauen werden diesen Sommer nicht stattfinden. Das beschloss am Dienstag das UEFA-Exekutivkomitee.

Der europäische Verband nannte die Coronavirus-Pandemie und deren Auswirkung auf die Ausrichtung von Wettbewerben als Grund. Demnach sei das Reisen von Teams und die Durchführung von Miniturnieren angesichts der aktuellen staatlichen Beschränkungen sehr schwierig.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo FABRICE COFFRINI/AFP via Getty Images)

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Trotz Leipzig – Watzke: „Sehe uns weiterhin als zweite Kraft in Deutschland“

BVB | Trotz Leipzig – Watzke: „Sehe uns weiterhin als zweite Kraft in Deutschland“

5. März 2021

News | BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bestreitet, dass RB Leipzig Borussia Dortmund als zweite Kraft in Deutschland hinter dem FC Bayern abgelöst hätte. Zwar respektiere er die Arbeit von Leipzig, es gehöre aber mehr dazu, als kurzfristiger sportlicher Erfolg. Watzke: „Sportlicher Erfolg über einen langen Zeitraum, Strahlkraft, Fans“ spricht für BVB In der vergangenen Saison trennten […]

Bayern-BVB, Manchester-Derby, Madrid-Derby, Inter-Bergamo: Das Programm am Wochenende

Bayern-BVB, Manchester-Derby, Madrid-Derby, Inter-Bergamo: Das Programm am Wochenende

5. März 2021

News | Der europäische Spitzenfußballs hat sich am kommenden Wochenende besonders fein herausgeputzt und liefert eine Vielzahl an großartigen Partien. Während die Bundesliga den Klassiker zwischen Bayern München und Borussia Dortmund zu bieten hat, fahren die Premier League und La Liga mit heißen Stadtderbys auf. In der Serie A kommt es zu gleich zwei wahren […]

Werder | Harroui auf dem Zettel – Wechselwillig, Ablöse aber zu hoch?

Werder | Harroui auf dem Zettel – Wechselwillig, Ablöse aber zu hoch?

5. März 2021

News | Der SV Werder Bremen soll Mittelfeld-Talent Abdou Harroui auf dem Zettel haben. Dieser zeigt sich wechselwillig, doch könnte der Transfer an der zu hohen Ablösesumme scheitern. Harroui würde Bremen fünf bis sechs Millionen Euro kosten Mit dem Abgang von Davy Klaassen (28) im vergangenen Sommer ist ein großes Loch im Mittelfeld von Werder […]