Sturridge | Zukunft in der Ligue 1 oder MLS?

Weitere Ligen

News | Daniel Sturridge (30) ist seit wenigen Monaten ohne Verein. Der Stürmer könnte seine Karriere nun angeblich in der Ligue 1 oder MLS fortsetzen.

Sturridge: Gespräche mit Marseille nicht intensiviert

Vor sechs Jahren schoss lediglich sein damaliger Sturmpartner Luis Suarez (33) mehr Tore in der gesamten Premier League, doch die Karriere des ehemaligen englischen Nationalspieler hat nicht den erwarteten Verlauf genommen. Der maßgebliche Grund für diese Entwicklung ist klar die Verletzungsanfälligkeit des Stürmers, welche letztendlich größere Leistungen verhinderte. Im März löste der 30-Jährige seinen Vertrag bei Trabzonspor auf und sucht seitdem einen neuen Klub. Wie die „L´Equipe“ berichtet, könnte es Sturridge nun in die Ligue 1 oder die MLS ziehen.

Die Gründe sind in diesem Kontext eher sonderbar: Der ehemalige englische Nationalspieler macht regelmäßig in Cannes Urlaub, weswegen eine Verbindung zu dem Land bestünde. So soll Sturridge auch Gespräche mit Marseille geführt haben, welche allerdings ab einem gewissen Grad nicht weiter intensiviert wurden. Daneben stünde ein Engagement in der MLS zur Debatte. Auch hier ist die kolportierte Motivation wieder von eigentümlicher Natur: Sturridge möchte nach dem Ende seiner Karriere ein Plattenlabel eröffnen und sieht in den Vereinigten Staaten die besten Voraussetzungen dafür.

Der italienische Aufsteiger Benevento soll indes kürzlich eine Absage des Angreifers erhalten haben.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by CARLO HERMANN/AFP via Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bayern-Talent Zirkzee: Parma Calcio in der Pole Position

Bayern-Talent Zirkzee: Parma Calcio in der Pole Position

27. Januar 2021

News | Joshua Zirkzee darf den FC Bayern München in diesem Winter verlassen. Der talentierte Angreifer ist in der Rangordnung der Stürmer beim Rekordmeister relativ weit hinten angeordnet, sitzt häufig nicht einmal auf der Bank. Parma Calcio und der FC Everton sind interessiert.  Zirkzee: Parma Calcio hat die besten Karten Laut dem italienischen Journalisten Fabrizio […]

RB Leipzig: Gespräche mit West Ham wegen Hwang-Leihe

RB Leipzig: Gespräche mit West Ham wegen Hwang-Leihe

27. Januar 2021

News | Im Sommer 2020 verpflichtete RB Leipzig den südkoreanischen Stürmer Hee-chan Hwang von RB Salzburg. Als einer der Ersatzspieler für Timo Werner sollte Hwang für Furore sorgen. Doch bisher hat er noch einige Probleme.  Hwang vor Leihe nach West Ham? Vor allem eine Infektion mit dem Coronavirus und die daraus resultierenden Auswirkungen machten Hee-chan […]

Bayer Leverkusen | Transfer für die Zukunft: Frimpong-Wechsel perfekt

Bayer Leverkusen | Transfer für die Zukunft: Frimpong-Wechsel perfekt

27. Januar 2021

News | Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat die Verpflichtung von Jeremie Frimpong bekanntgegeben. Der 20-jährige Rechtsverteidiger unterschreibt bis 2025. Bayer Leverkusen: Frimpong unterschreibt bis 2025 Jeremie Frimpong (20) wechselt vom schottischen Meister Celtic zu Bayer 04 Leverkusen. Das gab der Bundesligist am Mittwoch bekannt. Der Niederländer unterschreibt einen Vertrag bis 2025. „Mit Jeremie Frimpong haben wir […]