Samp: Murillo vor Serie A-Comeback?

News

News | Nachdem Sampdoria Genua Trainer Marco Giampaolo an den AC Milan verloren hat, muss der Kader für Neu-Trainer Eusebio Di Francesco angepasst werden. In der Innenverteidigung wird dabei laut „Sky Sport Italia“ Jeison Murillo vom FC Valencia gehandelt, welcher den stark umworbenen Joachim Anderson ersetzen könnte.

Die Formel für eine Rückkehr des ehemaligen Inter-Verteidigers soll laut dem „Pay-TV-Sender“ durch eine zweijährige Leihe mit einer Gebühr von zwei Millionen Euro inklusive einer Kaufoption in Höhe von 12 Millionen Euro, welche im nächsten Sommer fällig wäre, realisiert werden.

Die Ligurier wären im Fall eines Wechsels bereits die dritte Station in Italiens Eliteklasse bei der der Kolumbianer seine Schuhe geschnürt hätte. Murillo begann seine Profikarriere bei Udinese Calcio und trug insgesamt zwei Spielzeiten das Trikot von Inter Mailand, bevor er 2017 nach Spanien zum FC Valencia abwanderte.

Nur vier Einsätze für Barca

Doch auf der iberischen Halbinsel hatte der Defensivspezialist mit zahlreichen Verletzungen zu kämpfen und lief während seiner Leihe zum FC Barcelona lediglich vier Mal für die Katalanen in La Liga auf.

Sky Sport Italia“ gehört zu den wenigen glaubwürdigen Quellen in Italien, daher darf das Gerücht als seriös bewertet werden, zumal bei einem Abgang des Dänen Joachim Andersen Richtung Lyon „Samp“ mit dem 27-jährigen Murillo bereits für adäquaten Ersatz gesorgt hätte.

Sascha Baharian

(Photo by Juan Manuel Serrano Arce/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Schalke 04 | Bestätigt: Dimitrios Grammozis übernimmt Traineramt

FC Schalke 04 | Bestätigt: Dimitrios Grammozis übernimmt Traineramt

2. März 2021

News | Bundesliga-Schlusslicht FC Schalke 04 hat die Verpflichtung von Trainer Dimitrios Grammozis bestätigt. Grammozis erhält bei Schalke Vertrag bis 2022 Dimitrios Grammozis (42) wird neuer Trainer beim FC Schalke 04. Das bestätigte der Verein am Dienstagabend. Der ehemalige Bundesliga-Profi, der zuletzt beim SV Darmstadt an der Seitenlinie stand, erhält einen Vertrag bis Sommer 2022. […]

Eintracht Frankfurt | Bobic wollte früher gehen: „Ich habe mein Versprechen gehalten“

Eintracht Frankfurt | Bobic wollte früher gehen: „Ich habe mein Versprechen gehalten“

2. März 2021

News | Fredi Bobic, Sportvorstand bei Eintracht Frankfurt, hat sich zu seinem Wechselwunsch geäußert. Der Ex-Nationalspieler, der mit Hertha BSC in Verbindung gebracht wird, wollte die SGE bereits 2020 verlassen. Bobic über Eintracht Frankfurt: „Man war und ist vorbereitet“ Fredi Bobic (49) hat bei Sportschau Thema bestätigt, dass er Eintracht Frankfurt bereits vor einem Jahr […]

Eintracht Frankfurt bestätigt Gespräche mit Bobic – Hertha muss warten

Eintracht Frankfurt bestätigt Gespräche mit Bobic – Hertha muss warten

2. März 2021

News | Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat sich zu den Gerüchten um eine vorzeitige Vertragsauflösung mit Sportvorstand Fredi Bobic geäußert. Der Ex-Nationalspieler möchte die SGE verlassen und gilt bei Ligakonkurrent Hertha BSC als heißer Anwärter auf den Posten des Geschäftsführer Sport. Bobic zur Hertha? Eintracht Frankfurt bezieht Stellung „Fredi Bobic ist vor drei Wochen auf mich […]