Rooney | Rückkehr als Spieler/Co-Trainer

News

News | Wayne Rooney ist Rekordtorschütze Englands und des Rekordmeisters Manchester United. Eine gewisse Reputation auf der Insel ist also folgerichtig. Und nun steht wohl die Rückkehr aus Amerika an. Derby County ist positiv gestimmt noch heute einen Deal mit Rooney zu verkünden.

Verkündung schon heute?

Im letzten Jahr verließ Wayne Rooney Manchester United und England um in Amerika bei DC United seine Karriere ausklingen zu lassen. Doch der Plan des Stürmers scheint sich geändert zu haben. Der Angreifer selbst hatte sich dahingehend geäußert, nach Ende seiner Karriere einen Job als Trainer annehmen zu wollen. Nun scheint es die Möglichkeit zu geben, erste Erfahrungen zu sammeln und gleichzeitig in seinem Heimatland Fußball zu spielen. Der Championship-Verein Derby County plant ab Januar mit Rooney als spielendem Co-Trainer unter Neu-Manager Cocu. Wie unter anderem der „Telegraph“ nun berichtet, ist der Spieler schon angereist um mit dem Verein die letzten Details zu klären und Derby County soll positiv gestimmt sein den Deal noch heute zu verkünden. So würde Rooney die Saison in Amerika mit DC noch beenden und dann im Winter zum Club stoßen um seine neue Rolle einzunehmen.  Laut dem Bericht des „Telegraph“ sollen die Gespräche zwischen Cocu und Rooney ausschlaggebend dafür sein, dass der Angreifer seine Karriereplaung noch einmal überdenkt. Rooney gilt als großer Fan von Luis van Gaal, mit dem auch Cocu mehrmals zusammenarbeitete. Eine Gemeinsamkeit in der Trainingsphilosophie also.

Julius Eid

Photo by Mark Thompson/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC bestätigt:  Zwei Wochen Quarantäne während dem Abstiegskampf

Hertha BSC bestätigt: Zwei Wochen Quarantäne während dem Abstiegskampf

15. April 2021

News | Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss zwei Wochen in Quarantäne. Drei Spiele der Berliner müssen verschoben werden.  Nächster Corona-Fall: Hertha BSC muss zwei Wochen aussetzen Wie Hertha BSC am Donnerstagabend bestätigte, kam es nach Cheftrainer Pál Dárdai (45), Co-Trainer Admir Hamzagić (35) und Dodi Lukebakio (23), nun zu einem weiteren Coronavirus-Fall. Dabei handelt es sich […]

Union | Fischer: „Der Ansporn, sich für das internationale Geschäft zu qualifizieren, ist da“

Union | Fischer: „Der Ansporn, sich für das internationale Geschäft zu qualifizieren, ist da“

15. April 2021

News | Union Berlin besitzt als Tabellensiebter eine realistische Möglichkeit auf einen Start im Europapokal. Nun sprach auch bescheidene Trainer Urs Fischer erstmals über diese historische Gelegenheit.  Union-Trainer Fischer: „Es ist logisch, die Plätze anzugreifen, die ins internationale Geschäft führen“ Der 1.FC Union Berlin erreichte mit einem 1:1 beim FC Bayern bereits am 28.Spieltag die […]

Köln | Überzeugter Czichos: „Ich weiß, dass wir in der Liga bleiben“

Köln | Überzeugter Czichos: „Ich weiß, dass wir in der Liga bleiben“

15. April 2021

News | Der 1.FC Kön rutschte am vergangen Wochenende auf den vorletzten Tabellenplatz. Daraufhin folgte der Trainerwechsel zu Friedhelm Funkel, der bei Rafael Czichos den Optimismus nochmal anwachsen ließ. Köln-Innenverteidiger Czichos: „Wir wollen auch in Leverkusen drei Punkte holen“ Der 1.FC Köln befindet sich mit nur 23 Punkten aus 28 Begegnungen auf Rang 17 der […]