Roma | Weiter Hoffnung auf Transfer von Rugani

UEFA CL/EL

News | Die Roma sucht nach einem Innenverteidiger, der der Mannschaft von Trainer Fonseca sofort weiterhelfen kann. Mit Dejan Lovren gab es Gespräche, doch der FC Liverpool war von der Hinhaltetaktik der Roma derart genervt, dass ein Deal platzte.

Rugani zur Roma? Komplizierte Gespräche

Ein weiterer Kandidat ist Daniele Rugani von Juventus Turin. Doch ein Kauf per sofort ist für die Roma nicht möglich. Laut der „Gazzetta dello Sport“ gibt es aber weiterhin Gespräche, die Roma hofft noch immer den Spieler zu verpflichten.

Dem Bericht zufolge werden mehrere Modelle diskutiert, eine Leihe mit Kaufoption oder -pflicht scheint derzeit die wahrscheinlichste Lösung zu sein. Die Zahlen sind aber wohl recht klar: Juventus erhält insgesamt rund 30 Millionen Euro, wenn der Deal über die Bühne gehen sollte. Überdies könnten Can Celar (19, ausgeliehen zu Cittadella) und Alessio Riccardi (18, Roma Primavera), der mit bis zu 10 Millionen Euro bewertet wird, mache Ende der Leihe zur „Alten Dame“ wechseln.

(Photo by MARCO BERTORELLO/AFP/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Bürki nach Hitz-Verlängerung bei Dortmund vor dem Aus?

BVB | Bürki nach Hitz-Verlängerung bei Dortmund vor dem Aus?

25. Februar 2021

News | Roman Bürki, seines Zeichens Stammkeeper bei Borussia Dortmund, könnte sich im Sommer einen neuen Verein suchen müssen. Nach der Verlängerung seines Kontrahenten Marwin Hitz stehen die Zeichen wohl auf Abschied. Bürki und BVB: Passt das noch? Roman Bürki (30) wechselte 2015 vom SC Freiburg nach Dortmund und bestritt seitdem 228 Spiele für die […]

Europa League | Bayer 04 Leverkusen scheitert an Young Boys, Leicester fliegt raus, Milan mit Problemen

Europa League | Bayer 04 Leverkusen scheitert an Young Boys, Leicester fliegt raus, Milan mit Problemen

25. Februar 2021

News | Bayer 04 Leverkusen konnte sich nach dem turbulenten Hinspiel in Bern nicht gegen die Young Boys durchsetzen und ist in der Zwischenrunde der Europa League gescheitert. Nachdem am frühen Abend die TSG Hoffenheim aus der Europa League ausschied, hat es später mit Bayer 04 Leverkusen auch den letzten Bundesligisten im Wettbewerb erwischt. In […]

Schalke 04: Geldregen durch Verkauf von eSport-Engagement?

Schalke 04: Geldregen durch Verkauf von eSport-Engagement?

25. Februar 2021

News | Der FC Schalke 04 möchte seinen Fokus auf das Kerngeschäft des Fußballs legen und erwägt einen Verkauf des Startplatzes in der europäischen „League of Legends“-Liga LEC. Schalke 04 legt Fokus auf „Kerngeschäft“ Fußball Aufgrund signifikanter finanzieller Einbußen im Zuge der Corona-Krise, erwägt man beim Bundesligisten FC Schalke 04 einen Verkauf des Startplatzes in […]