Olympiakos | Drastische Maßnahmen – Boss suspendiert komplettes Team!

Weitere Ligen

Der griechische Dauermeister liegt aktuell nur auf dem dritten Platz. Dies ist für Klubchef Evangelos Marinakis Grund genug, um zu äußerst drastischen Maßnahmen zu greifen.

 

„Geht alle in den Urlaub!“

Sieben Meisterschaften in Folge, insgesamt stehen 44 nationale Titel in der Vereinschronik von Olympiakos Piräus. Ob ein weiterer Titel in dieser Saison dazukommt, ist eher fraglich. Zurzeit steht der griechische Meister nur auf dem dritten Platz in der Liga und hat aktuell drei Punkte Rückstand auf Tabellenführer AEK Athen.

Marinakis greift daher zu extremen Maßnahmen: Laut einem Bericht der „BBC“ soll der Besitzer die gesamte Mannschaft zu einer Geldstrafe von 400.000 Euro verdonnert haben – und dazu suspendiert! Am Wochenende ließ das Team beim 1:1 gegen den Tabellenzehnten Levadiakos erneut Punkte liegen, in den letzten acht Spielen gab es lediglich drei Siege.

(Photo by ARIS MESSINIS/AFP/Getty Images)

Die Geldstrafe war jedoch noch nicht alles! In den griechischen Medien wird Marinakis folgendermaßen zitiert:

„Ich und die Fans haben diese Zustände lange genug toleriert. Ihr (die Spieler) werdet sofort in den Urlaub gehen!“

Laut dem Klubchef werden in den verbleibenden Spielen nur wenige aus dem momentanen Kader noch einen Platz finden, der Rest soll mit Nachwuchsspielern aufgestockt werden. Möglicherweise teilt jemand auch Marinakis einfach mit, dass der Rückstand auf den Ersten aus Athen mit drei Punkten bei noch vier ausstehenden Spielen durchaus aufholbar ist.

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

IFAB-Generalversammlung: Anpassung der Handspielregel geplant

IFAB-Generalversammlung: Anpassung der Handspielregel geplant

3. März 2021

News | Die Handspielregel sorgt im Fußball immer wieder für Kontroversen. Häufig ist nicht transparent, wann genau ein Handspiel gepfiffen wird und wann nicht. Das führt dazu, dass es einige Elfmeter gibt, die nicht unbedingt nachvollziehbar sind.  IFAB könnte Handspielregel anpassen Regeländerungen können nicht über Nacht vorgenommen werden, es benötigt die Zustimmung des International Football […]

Bestätigt: McKennie wechselt fest von Schalke 04 zu Juventus

Bestätigt: McKennie wechselt fest von Schalke 04 zu Juventus

3. März 2021

News | Vor der Saison 2020/21 wechselte Mittelfeldspieler Weston McKennie auf Leihbasis von Schalke 04 zu Juventus Turin. Dort zeigte der US-Amerikaner bisher sehr gute Ansätze, gehört zum erweiterten Stammpersonal.  Geldsegen für Schalke: McKennie zu Juventus Am heutigen Mittwoch bestätigten sowohl Schalke 04 als auch Juventus den festen Wechsel von Weston McKennie (22) zur Alten […]

Schalke | Grammozis: „Ich weiß, auf was ich mich einlasse“

Schalke | Grammozis: „Ich weiß, auf was ich mich einlasse“

3. März 2021

News | Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte der FC Schalke 04 seinen neuen Cheftrainer Dimitrios Grammozis. Gemeinsam mit dem aktuell sportlich Gesamtverantwortlichen Peter Knäbel sprach er über den schon länger andauernden Kontakt zu den Königsblauen sowie die schwierige Lage, die er bei Amtsübernahme vorfindet. Grammozis: „Wichtig ist, dass man dran bleibt, wenn man von der Braut überzeugt […]