Max Eberl bestätigt: Barça-Talent Pedri „interessant“ für Gladbach

News

News | Der junge Pedri gehört zu den spannendsten Talenten im spanischen Fußball, weswegen sich der FC Barcelona die Dienste des Offensivspielers ab dem Sommer gesichert hat. Ein Wechsel in die Bundesliga ist aber durchaus ein Thema. 

Eberl spricht über Barça-Talent Pedri

Unter anderem wird Borussia Mönchengladbach mit Pedri (17) in Verbindung gebracht. Bei Las Palmas erzielte der Youngster in der abgelaufenen Saison drei Tore und bereitete sieben weitere Treffer vor.

Nun äußerte sich Max Eberl (46), Sportdirektor der Fohlen, via „Gladbach Live“ über den spanischen U19-Nationalspieler. „Pedri ist auf jeden Fall ein sehr interessanter Spieler. Es ist Fakt, dass wir uns mit ihm beschäftigen, daraus müssen wir keinen Hehl machen. Ob er es dann wird, müssen die Gespräche mit dem abgebenden Klub zeigen“, wird Eberl vom Kicker zitiert.

(Photo by THILO SCHMUELGEN/POOL/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bielefeld | Kramer gilt als Favorit auf Neuhaus-Nachfolge

Bielefeld | Kramer gilt als Favorit auf Neuhaus-Nachfolge

1. März 2021

News | Soeben verkündete Arminia Bielefeld auch auf offiziellem Kanal die durchaus überraschende Trennung von Aufstiegstrainer Uwe Neuhaus. Ein Nachfolger soll in Person von Frank Kramer bereits parat stehen.  Bielefeld: Frank Kramer soll Traineramt übernehmen Arminia Bielefeld stieg im vergangenen Sommer überraschend in die Bundesliga auf. Trotz des mit Abstand geringsten Etats liegt der Traditionsverein auf […]

Borussia Mönchengladbach | Rose: „Ich empfinde den gleichen Druck wie immer“

Borussia Mönchengladbach | Rose: „Ich empfinde den gleichen Druck wie immer“

1. März 2021

News | Vor dem Pokalspiel gegen seinen neuen Arbeitgeber Borussia Dortmund steht Gladbachs Coach Marco Rose gehörig unter Druck. Fragen über seinen neuen Arbeitgeber nahm er bei der Pressekonferenz vor dem Spiel wenig erfreut auf.  Rose konzentriert sich voll auf Gladbach – und nicht auf den BVB Aufgrund der letzten, enttäuschenden Ergebnisse der Borussia aus […]

BVB |  Terzic und Zorc optimistisch vor dem Pokalspiel gegen Gladbach

BVB | Terzic und Zorc optimistisch vor dem Pokalspiel gegen Gladbach

1. März 2021

News | Am Dienstagabend muss der BVB im DFB-Pokal gegen den zukünftigen Trainer, Marco Rose ran. Trainer Edin Terzic und Sportdirektor Michael Zorc zeigten sich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gutgelaunt und optimistisch.  Zorc und Terzic zufrieden mit der BVB-Entwicklung der letzten Woche Vor dem Pokalduell gegen Borussia Mönchengladbach hat sich der BVB endlich […]