Leverkusen im Viertelfinale, Sevilla schlägt Rom

UEFA CL/EL

News | Auch am Donnerstag standen wieder zwei frühe Europa League-Spiele auf dem Plan. Während Bayer Leverkusen mit einem 1:0 Sieg das Viertelfinale perfekt machen konnte, schlug Sevilla die AS Roma mit 2:0.

Leverkusen : Rangers – Diaby sorgt für Klarheit

Nachdem der VfL Wolfsburg sich am gestrigen Mittwoch aus der Europa League verabschiedete, machte Bayer Leverkusen das Viertelfinale klar. In der ersten Hälfte war die „Werkself“ klar spielbestimmend und hätte durch Kai Havertz mehrmals in Führung gehen müssen, doch es dauerte bis zur 51. Minute, eher Moussa Diaby für Klarheit sorgen konnte. Nach einem sauberen Ball von Charles Aranguiz nutzte der Franzose seine Schnelligkeit und ließ McGregor im Tor der Rangers keine Chance.

Im Viertelfinale wartet nun kein geringerer Gegner als Inter Mailand auf das Team von Peter Bosz. Die „Nerrazurri“ bezwang Getafe bereits gestern mit 2:0.

Reguilon und En-Nesyri schießen Sevilla eine Runde weiter

In der anderen Partie zwischen Sevilla und der AS Roma konnte das Hinspiel nicht wie geplant stattfinden, sodass das eine Spiel das Weiterkommen entschied. Die Europa League-Experten aus Sevilla gaben sich keine Blöße und konnten in der 21. Minute durch Sergio Reguilon in Führung gehen. 23 Minuten später sorgte Youssef En-Nesyri für eine komfortable Halbzeit-Führung.

Im zweiten Durchgang blieb die große Drangphase der Römer in Duisburg aus. In der 73. Minute erhöhte Kounde gar auf 3:0, doch Schiedsrichter Kuipers gab das Tor aufgrund einer Abseitsstellung nicht. In der 100. Minute flog Gianluca Mancini noch mir rot vom Platz.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Handout/UEFA via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

7. Mai 2021

News | Zum Auftakt des 32. Spieltags in der Bundesliga empfing der VfB Stuttgart am Freitagabend den FC Augsburg. In einem unterhaltsamen Spiel behielt der Gastgeber mit 2:1 die Oberhand.  Stuttgart trifft, Augsburg hat viele Abschlüsse Schon in der Anfangsphase der Partie entwickelte sich ein flottes Spiel. Augsburg hatte direkt einen gefährlichen Kopfball nach einem Eckball, auch […]

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

7. Mai 2021

News | RB Leipzig hat den „Poker“ um Torhüter Peter Gulacsi gewonnen. Der Ungar verlängerte bis 2025. Das könnte in dieser Phase nicht die einzige positive Personalmeldung des Klubs bleiben, denn auch Emil Forsberg steht offenbar vor einer Verlängerung in Leipzig.  RB Leipzig: Verlängert auch Emil Forsberg? Torhüter Peter Gulacsi (31) hat seinen Vertrag bei […]

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

7. Mai 2021

News | Die Corona-Pandemie machte auch vor den größten Sportvereinen der Welt nicht Halt. Umsatzrückgänge und Einbußen waren zu verzeichnen. Trotz allem hat das US-Wirtschaftsmagazin Forbes wieder einmal die wertvollsten Teams der Welt gekürt. Mit dabei: Der FC Barcelona und der FC Bayern.  FC Bayern in den Top-10 der wertvollsten Teams der Welt In ihrer Liste […]