Kylian Mbappé gewinnt den „Golden Boy“-Award!

Weitere Ligen

Die italienische Zeitung „Tuttosport“ zeichnet seit Jahren den besten U21-Spieler in Europa aus. Der Gewinner für das Jahr 2017 steht fest.

 

Mbappé macht das Rennen

Nach der Vorauswahl von 40 Kandidaten wurde der Kreis am Ende der vergangenen Woche auf drei Finalisten eingegrenzt. Diese drei Spieler waren Ousmane Dembélé (Borussia Dortmund/FC Barcelona), Gabriel Jesus (Manchester City) und Kylian Mbappé (AS Monaco/Paris St. Germain). In der heutigen Printausgabe der „Tuttosport“ wurde Mbappé dann als Gewinner bekannt gegeben.

Illustre und weniger illustre Vorgänger

Die Auszeichnung wird seit dem Jahr 2003 verliehen. Die bisherigen Gewinner konnten danach teilweise auf große Karrieren zurückblicken. Allerdings gab es auch den ein oder anderen (brasilianischen) Reinfall. Manchester United stellt mit bisher drei Gewinnern die meisten Titelträger.

2003 – Rafael Van der Vaart (Ajax Amsterdam)

2004 – Wayne Rooney (Everton/Manchester United)

(Photo by Clive Mason/Getty Images)

2005 – Lionel Messi (FC Barcelona)

2006 – Cesc Fabregas (Arsenal)

2007 – Sergio Agüero (Atletico Madrid)

2008 – Anderson (Manchester United)

2009 – Alexandre Pato (AC Mailand)

2010 – Mario Balotelli (Inter Mailand/Manchester City)

2011 – Mario Götze (Borussia Dortmund)

2012 – Isco (FC Malaga)

2013 – Paul Pogba (Juventus Turin)

2014 – Raheem Sterling (FC Liverpool)

2015 – Anthony Martial (Manchester United)

2016 – Renato Sanches (Bayern München)

Wie man sieht, war nicht jedem der Auserwählten eine große Karriere bestimmt. Allerdings kann man der Auszeichnung in der Gesamtbetrachtung eine durchaus gute Trefferquote attestieren.

(Photo by FRANCK FIFE/AFP/Getty Images)

 

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Europa League | Arsenals magische sechs Minuten, Villarreal und Man United souverän

Europa League | Arsenals magische sechs Minuten, Villarreal und Man United souverän

15. April 2021

Die Viertelfinal-Rückspiele der Europa League standen an! Letzte Woche nahm Slavia Prag ein Unentschieden aus dem Emirates gegen Arsenal mit. Die Roma gewann überraschend bei Ajax. Manchester United nahm einen souveränen Erfolg aus Granada mit und Villarreal eine knappe Führung aus Kiev. Arsenal macht kurzen Prozess mit Slavia, Villarreal souverän, Cavani erlöst Man United früh […]

Hertha BSC bestätigt:  Zwei Wochen Quarantäne während dem Abstiegskampf

Hertha BSC bestätigt: Zwei Wochen Quarantäne während dem Abstiegskampf

15. April 2021

News | Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss zwei Wochen in Quarantäne. Drei Spiele der Berliner müssen verschoben werden.  Nächster Corona-Fall: Hertha BSC muss zwei Wochen aussetzen Wie Hertha BSC am Donnerstagabend bestätigte, kam es nach Cheftrainer Pál Dárdai (45), Co-Trainer Admir Hamzagić (35) und Dodi Lukebakio (23), nun zu einem weiteren Coronavirus-Fall. Dabei handelt es sich […]

Union | Fischer: „Der Ansporn, sich für das internationale Geschäft zu qualifizieren, ist da“

Union | Fischer: „Der Ansporn, sich für das internationale Geschäft zu qualifizieren, ist da“

15. April 2021

News | Union Berlin besitzt als Tabellensiebter eine realistische Möglichkeit auf einen Start im Europapokal. Nun sprach auch bescheidene Trainer Urs Fischer erstmals über diese historische Gelegenheit.  Union-Trainer Fischer: „Es ist logisch, die Plätze anzugreifen, die ins internationale Geschäft führen“ Der 1.FC Union Berlin erreichte mit einem 1:1 beim FC Bayern bereits am 28.Spieltag die […]