Khedira fordert Rückkehr von Müller, Hummels und Boateng: „Es wäre der vernünftige Weg“

News

News: Während die deutsche Nationalmannschaft nur negative Schlagzeilen schreibt, erhalten die Mannschaften aus der Bundesliga europäisch Anerkennung. Sowohl Bayern, Dortmund, Leipzig, Gladbach als auch Leverkusen und Hoffenheim überwintern in Europa.

Khedira – Der deutschen Nationalmannschaft fehlt die Identität

Von der „Bild am Sonntag“ wurde Sami Khedira (33) gefragt, warum der deutsche Vereinsfußball so hervorragend Leistung erbringt, die DFB-Elf jedoch nur noch belächelt wird. „Die Nationalmannschaft hat in den letzten Jahren ein wenig die Identität verloren. Die Gemeinschaft hat nachgelassen. Man fragt sich aktuell: „Wofür steht die Nationalmannschaft?“ Das ist der entscheidende Unterschied zu den starken Bundesligaklubs.“

Bayern unter Flick, Gladbach mit Marco Rose oder Leipzig mit Julian Nagelsmann verfolgen einen klaren Plan. Die Spieler lieben es, mit diesen Trainern zu arbeiten. Auch Dortmund mit den jungen Spielern. Die Nationalelf dagegen sucht aktuell, wofür sie steht.“

Tatsächlich scheint sich Joachim Löw (60) auch noch nicht für ein taktisches System entschieden zu haben. Gegen kleinere Gegner besaß die Nationalelf eine Menge Ballbesitz, gegen große Nationen, wie beispielsweise Spanien, lauerte Deutschland auf Konter. Auch die Aussage von Oliver Bierhoff (52), man müsse weg vom Ballbesitzfußball, sorgte für Verwunderung.

Für Sami Khedira ist Löw weiterhin ein guter Trainer. Jedoch sei das Zeichen, den jungen Spielern langfristig einen Platz zu reservieren, das falsche Signal. „Man ist dann als junger Spieler automatisch in einer Komfortzone. Und in einer Komfortzone hat sich noch kein Mensch der Welt verbessert. Wenn ich Spieler wie Müller (31), Boateng (32) oder Hummels (31) habe, die eine große Persönlichkeit haben, muss man sich erstmal gegen die durchsetzen.“

Eine Rückholaktion der drei Weltmeister von 2014 wäre hingegen das richtige Signal. „Es wäre für mich der vernünftige Weg, um 2021 bei der EM, aber auch 2022 bei der WM ein Wörtchen um den Titel mitreden zu können.“

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by ALEXANDER NEMENOV/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

7. Mai 2021

News | Zum Auftakt des 32. Spieltags in der Bundesliga empfing der VfB Stuttgart am Freitagabend den FC Augsburg. In einem unterhaltsamen Spiel behielt der Gastgeber mit 2:1 die Oberhand.  Stuttgart trifft, Augsburg hat viele Abschlüsse Schon in der Anfangsphase der Partie entwickelte sich ein flottes Spiel. Augsburg hatte direkt einen gefährlichen Kopfball nach einem Eckball, auch […]

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

7. Mai 2021

News | RB Leipzig hat den „Poker“ um Torhüter Peter Gulacsi gewonnen. Der Ungar verlängerte bis 2025. Das könnte in dieser Phase nicht die einzige positive Personalmeldung des Klubs bleiben, denn auch Emil Forsberg steht offenbar vor einer Verlängerung in Leipzig.  RB Leipzig: Verlängert auch Emil Forsberg? Torhüter Peter Gulacsi (31) hat seinen Vertrag bei […]

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

7. Mai 2021

News | Die Corona-Pandemie machte auch vor den größten Sportvereinen der Welt nicht Halt. Umsatzrückgänge und Einbußen waren zu verzeichnen. Trotz allem hat das US-Wirtschaftsmagazin Forbes wieder einmal die wertvollsten Teams der Welt gekürt. Mit dabei: Der FC Barcelona und der FC Bayern.  FC Bayern in den Top-10 der wertvollsten Teams der Welt In ihrer Liste […]