Hertha BSC | Samardzic weckt das Interesse ausländischer Topklubs!

News

News | Hertha BSC hat mit Lazar Samardzic ein außergewöhnliches Talent in den eigenen Reihen. Internationale Topklubs arbeiten bereits an einer Verpflichtung des Offensivspielers. 

Hertha: Samardzic vor dem Absprung? 

Nach Bild-Informationen soll Samardzic-Berater Marko Naletilic derzeit im Hintergrund viel zu tun haben, da sich einige Klubs aus dem Ausland mit dem 18-Jährigen intensiv beschäftigen sollen. Laut des Berichts hat er bereits Angebote vom FC Chelsea und Milan erhalten. Darüber hinaus soll Juventus Turin seine Situation ebenfalls genauer verfolgen und bereits Interesse bekundet haben. Allesamt Klubs, die Samardzic ein höheres Gehalt zahlen könnten, als die Hertha. 

Der Hauptstadtklub dürfte kein Interesse an einem Abgang des offensiven Mittelfeldspielers haben, aber die Bild wirft die Frage in den Raum, ob es eine Schmerzgrenze gibt, bei der die Berliner nachgeben würden. Noch hat Samardzic einen gültigen Vertrag bis 2022. Trotz der bis jetzt geringen Spielzeit, die er bis jetzt bekommen hat, dürften die Chancen auf Einsätze bei den genannten Interessenten deutlichen geringer sein. In Berlin hat er eher die Chance regelmäßig Spielpraxis zu bekommen. Auch wenn er von Trainer Bruno Labbadia (54) seit seinem unglücklichen Auftritt gegen Frankfurt (ein- und nach Fehlern wieder ausgewechselt) nicht mehr berücksichtigt wurde.

Hertha hat in jedem Falle erst einmal alles in der eigenen Hand. Sollte ein Interessent tatsächlich ernst machen, werden sich Michael Preetz (52) und die anderen Verantwortlichen Gedanken machen. Für wenig Geld würden sie den äußerst talentierten Samardzic ohnehin nicht ziehen lassen. Die nächsten Wochen werden Klarheit schaffen. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Charles McQuillan/Getty Images for DFB)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Your email address will not be published.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Krise immer schlimmer! Debakel gegen Werder Bremen

Hertha BSC: Krise immer schlimmer! Debakel gegen Werder Bremen

23. January 2021

News | Am Samstagabend traf Hertha BSC im Berliner Olympiastadion auf den SV Werder Bremen. Nach der Negativserie der letzten Wochen stand für den Gastgeber viel auf dem Spiel. Doch Werder gewann in der Hauptstadt mit 4:1.  Hertha BSC: Debakel gegen Werder Ein durchaus kurzweiliges Spiel entwickelte sich zwischen Hertha BSC und Werder Bremen. Viele […]

Halstenberg: “Haben uns überrumpeln lassen” – Die Stimmen zur Bundesliga

Halstenberg: “Haben uns überrumpeln lassen” – Die Stimmen zur Bundesliga

23. January 2021

News | Es war eine sehr abwechslungsreiche und unterhaltsame Konferenz in der Bundesliga. Schon in der ersten Halbzeit fielen weit mehr als zehn Tore. Eintracht Frankfurt feierte einen souveränen und wichtigen Sieg in Bielefeld, Augsburg verschaffte sich im Abstiegskampf Freiraum.  Nagelsmann: “Wenn du drei Tore kassierst, ist es immer schwer” Auch in Mainz ging es […]

Bundesliga: Mainz überrascht Leipzig, Wolfsburg schlägt Leverkusen, Frankfurter Torfest

Bundesliga: Mainz überrascht Leipzig, Wolfsburg schlägt Leverkusen, Frankfurter Torfest

23. January 2021

News | Vom Rennen um die Champions-League-Plätze bis zum knallharten Abstiegskampf hatte der Samstag des 18. Bundesliga-Spieltages alles zu bieten. Wir haben den Überblick zu den Partien des Rückrundenauftakts. Leverkusen verliert gegen Wolfsburg Das Duell zwischen den Champions-League-Aspiranten Bayer Leverkusen und dem VfL Wolfsburg begann mit klaren Vorteilen für die “Werkself”. Der Gastgeber übte in […]