Hannover | Bebou wechselt wohl zu Borussia Mönchengladbach

News

News | Die Saison von Hannover 96 ist gelaufen. Der Abstieg in die 2. Liga scheint unausweichlich und ein solcher ist immer mit zahlreichen Abgängen verbunden. Nach dem wohl fixen Wechsel von Niclas Füllkrug zu Werder Bremen, soll auch Ihlas Bebou den Verein innerhalb der Bundesliga verlassen.

10 Millionen Euro Ablöse

Borussia Mönchengladbach soll demnach die Ausstiegsklausel in Höhe von 10 Millionen Euro im Vertrag des 25-jährigen gezogen haben. Der Togolese wechselt somit zur Saison 2019/20 an den Niederrhein und wird dort unter dem neuen Trainer Marco Rose spielen. Ihlas Bebou ist der erste Neuzugang der Borussia für den kommenden Sommer und passt mit seinem enormen Tempo perfekt in die Philosophie des neuen Trainers.

Aufgrund von zahlreichen Muskel- und Sehnenverletzungen hat der Flügelstürmer seit dem 9. November kein Spiel mehr für Hannover 96 absolviert. Bis dato gelangen Bebou jedoch in zehn Spielen drei Tore und drei Assists. Der Abgang stellt einen enormen Verlust für Hannover dar, mit dem man im Falle eines Abstiegs aber rechnen musste.

Kilian Thullen

(Photo by Cathrin Mueller/Bongarts/Getty Images)

Kilian Thullen

Bosz, Rose & Co. im Herzen, die Bundesliga im Blick. Seinen Durst nach Gegenpressing und dynamischem Offensivspiel stillt Kilian vor allem in Deutschland. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

7. März 2021

News | Der 1. FC Nürnberg befindet sich derzeit auf der Suche nach einem Sportdirektor. Dieter Hecking, derzeit als Sportvorstand beim Club aktiv, will einen alten Bekannten nach Nürnberg holen.  Olaf Rebbe soll Sportdirektor in Nürnberg werden Laut einem Bericht der Bild soll Olaf Rebbe (42) der neue Sportdirektor beim 1. FC Nürnberg werden. Rebbe und […]

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

7. März 2021

News | Arminia Bielefeld empfing zum Abschluss des 24. Spieltags in der Bundesliga Union Berlin. In diesem Spiel gab es nur wenige unterhaltsame Phasen, das 0:0 am Ende war folgerichtig.  Viele Unterbrechungen, wenig Spielfluss: Bielefeld und Union neutralisieren sich Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Frank Kramer wollte Arminia Bielefeld wichtige Punkte im Kampf gegen […]

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

7. März 2021

News | Die Profiklubs auf der ganzen Welt sind von der Coronapandemie und ihren Auswirkungen betroffen. Überall gehen die Umsätze zurück, vor allem das Fehlen der Zuschauereinnahmen trifft die Klubs enorm.  DFL: Über eine Milliarde weniger Umsatz bei den deutschen Profiklubs? Am Dienstag veröffentlicht die DFL den Wirtschaftsreport 2021. Darin ist ersichtlich, welche Konsequenzen die Pandemie […]