Hannover 96 | Profichef Kind über Zieler: „Hätten ihn nicht verpflichten dürfen“

News

News | Martin Kind, Profichef des Fußball-Zweitligisten Hannover 96, sieht für Torhüter Ron-Robert Zieler keinen Zukunft mehr im Verein.

Ron-Robert Zieler bei Hannover 96 vor dem Aus

Erst vergangenen Sommer kehrte Ron-Robert Zieler (31) zu Hannover 96 zurück. Die zweite Liaison verlief dabei deutlich enttäuschender als die erste, als der 31-Jährige noch in der Europa League das Tor der Niedersachsen hütete. In der 2. Bundesliga angekommen, hatte Zieler mit seiner Form zu kämpfen.

„Wenn Zieler mich fragt, empfehle ich einen Wechsel. Bei uns wird er keine Chance mehr haben“, erklärte nun H96-Profiboss Martin Kind (76) gegenüber dem Sportbuzzer und betonte: „Wir hätten ihn gar nicht verpflichten dürfen damals.“

Obwohl er noch bis 2023 vertraglich gebunden ist, hat Ron-Robert Zieler in Hannover wohl keine Zukunft mehr. „Der Trainer hat Zieler gleich nach der Saison gesagt, dass er nicht mehr die Nummer eins im Tor sein wird. Deshalb ist alles fair gelaufen“, so Kind. Leih-Rückkehrer Michael Esser (32) geht als Nummer eins in die Saison.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

1. FC Nürnberg | Olaf Rebbe soll neuer Sportdirektor werden

7. März 2021

News | Der 1. FC Nürnberg befindet sich derzeit auf der Suche nach einem Sportdirektor. Dieter Hecking, derzeit als Sportvorstand beim Club aktiv, will einen alten Bekannten nach Nürnberg holen.  Olaf Rebbe soll Sportdirektor in Nürnberg werden Laut einem Bericht der Bild soll Olaf Rebbe (42) der neue Sportdirektor beim 1. FC Nürnberg werden. Rebbe und […]

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

Arminia Bielefeld und Union Berlin trennen sich nach umkämpften Spiel torlos

7. März 2021

News | Arminia Bielefeld empfing zum Abschluss des 24. Spieltags in der Bundesliga Union Berlin. In diesem Spiel gab es nur wenige unterhaltsame Phasen, das 0:0 am Ende war folgerichtig.  Viele Unterbrechungen, wenig Spielfluss: Bielefeld und Union neutralisieren sich Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Frank Kramer wollte Arminia Bielefeld wichtige Punkte im Kampf gegen […]

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

DFL veröffentlicht Wirtschaftsreport: Eine Milliarde weniger Umsatz?

7. März 2021

News | Die Profiklubs auf der ganzen Welt sind von der Coronapandemie und ihren Auswirkungen betroffen. Überall gehen die Umsätze zurück, vor allem das Fehlen der Zuschauereinnahmen trifft die Klubs enorm.  DFL: Über eine Milliarde weniger Umsatz bei den deutschen Profiklubs? Am Dienstag veröffentlicht die DFL den Wirtschaftsreport 2021. Darin ist ersichtlich, welche Konsequenzen die Pandemie […]