Große Ehre: Manuel Neuer zum besten Torwart der Welt gewählt

UEFA CL/EL

Pünktlich zum Jahresende werden in der Welt des Fußballs die individuellen Preise verliehen. Dabei bleibt auch der deutsche Nationaltorwart Manuel Neuer nicht unberücksichtigt.

 

Vor Buffon und Courtois

Das renommierte Magazin „France Football“ kürt seit Jahren den weltbesten Spieler. Heute wurde ein Artikel veröffentlicht, in welchem Neuer als bester Torwart der Welt gewürdigt wird. Fünf ehemalige Keeper stimmten einstimmig für die Nummer 1 des FC Bayern München.

In der Jury vertreten waren Santiago Cañizares, Lionel Letizi, Sepp Maier, Mark Schwarzer und Francesco Toldo. Auf dem zweiten Platz landete Gianluigi Buffon von Juventus Turin, dahinter folgte Chelsea-Torwart Thibaut Courtois. Der seit Wochen überragende David De Gea (Manchester United) wird mit dem siebten Platz überraschend niedrig eingeschätzt.

(Photo by Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images)

Die komplette Rangliste:

  1. Manuel Neuer (Bayern München)
  2. Gianluigi Buffon (Juventus Turin)
  3. Thibaut Courtois (Chelsea)
  4. Hugo Lloris (Tottenham)
  5. Jan Oblak (Atletico Madrid)
  6. Keylor Navas (Real Madrid)
  7. David De Gea (Manchester United)
  8. Marc-André Ter Stegen (FC Barcelona)
  9. Samir Handanovic (Inter Mailand)

Seit 2016 vergibt „France Football“ wieder unabhängig von der FIFA seine eigene Auszeichnung für den besten Spieler der Welt – den „Ballon D´Or“. Die heutige Abstimmung zu den Torleuten kann man wahrscheinlich als eine Art Gegenentwurf zu der Welttorhüter-Wahl sehen, welche der FIFA obliegt. Bis 2016 wurde die Wahl von der Internationalen Föderation für Fußball-Statistik (IFFHS) durchgeführt, die FIFA verlieh diese Trophäe in diesem Jahr erstmals selbst: Dort triumphierte wiederum Buffon vor wenigen Wochen.

 

 

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Stimmen zu Schalke 04 vs Mainz 05: „Es ist schwer, befreit Fußball zu spielen“

Stimmen zu Schalke 04 vs Mainz 05: „Es ist schwer, befreit Fußball zu spielen“

5. März 2021

News | Schalke 04 und Mainz 05 haben sich im Kellerduell der Bundesliga mit einem torlosen Remis getrennt. Vollends zufrieden war damit niemand. Die Stimmen zum Spiel. Schalke holt glücklichen Punkt gegen Mainz Durch das 0:0 zwischen Schalke 04 und Mainz 05 kommt nur wenig Bewegung in den Tabellenkeller. Schalke bleibt nach wie vor abgeschlagen […]

Schalke 04 und Mainz 05 teilen sich beim Grammozis-Debüt die Punkte

Schalke 04 und Mainz 05 teilen sich beim Grammozis-Debüt die Punkte

5. März 2021

News | Beim Debüt des neuen S04-Trainers Dimitrios Grammozis spielte Schalke 04 gegen Mainz 05 nur 0:0.  Mustafi fast mit der Führung für Schalke Vor dem Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 gab es für den FC Schalke 04 bereits die erste schlechte Nachricht. Amine Harit, der zuletzt der beste Offensivspieler der Königsblauen war, […]

Frankfurt | Real-Madrid-Leihgabe Jovic: Wechsel zur SGE „vorstellbar“

Frankfurt | Real-Madrid-Leihgabe Jovic: Wechsel zur SGE „vorstellbar“

5. März 2021

News | Luka Jovic hat derzeit noch Probleme, bei Eintracht Frankfurt in Form zu kommen. Einen permanenten Wechsel von Real Madrid zur SGE ist für ihn vorstellbar.  Jovic über Wechsel zur SGE: „Grundsätzlich vorstellbar“ Nach frustrierenden eineinhalb Jahren bei Real Madrid wechselte Luka Jovic (23) auf Leihbasis zurück zu Eintracht Frankfurt. Nach einem beeindruckenden Start […]