Geschäftsführer Seifert: „DFL lehnt jedes Konzept einer Super League ab“

UEFA CL/EL

News | Die Schlagzeilen am Sonntag werden dominiert von den Gerüchten über die Einführung einer europäischen Super League. Am Tag bevor die Reformpläne der Champions League verkündet werden sollen gibt es quasi kein anderes Thema. 

Super League: DFL-Boss Seifert äußert sich

Zwölf Klubs sollen den Plan verfolgen, die Champions League gegen eine Super League auszutauschen. Der FC Bayern gehört wie PSG zu den Klubs, die die UEFA unterstützen und dem nicht zustimmen würden. Nachdem sich die UEFA mit Ligen wie der Premier League in einem deutlichen Statement äußerte, legte nun die DFL in Form von Geschäftsführer Christian Seifert nach. 

„Die DFL lehnt jedes Konzept einer europäischen Super League ab. Wirtschaftliche Interessen einiger weniger Top-Clubs in England, Italien und Spanien dürfen nicht die Abschaffung gewachsener Strukturen im gesamten europäischen Fußball zur Folge haben. Es wäre insbesondere unverantwortlich, die nationalen Ligen als Basis des europäischen Profifußballs auf diese Weise irreparabel zu beschädigen“, so Seifert. 

Die UEFA kündigte bereits an, dass die betreffenden Klubs bei einer Gründung eines neuen Wettbewerbs aus sämtlichen anderen Wettbewerben auszuschließen sind. Auch könnten Nationalspieler dieser Klubs nicht für ihre Auswahlmannschaften auflaufen. Zusätzliche Rechtsmittel sind außerdem nicht ausgeschlossen.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

„Kompliment an die Mannschaft“: Die Stimmen zum Finale im DFB-Pokal

13. Mai 2021

News | Zum fünften Mal ist Borussia Dortmund Pokalsieger! Mit 4:1 schlug der BVB RB Leipzig, am Ende war der Sieg verdient. Schon zur Halbzeit lag Dortmund gegen Leipzig mit 3:0 vorne, die Reaktion von RB in der zweiten Halbzeit war aber sehr gut.  Marco Reus: „Kompliment an die Mannschaft!“ 4:1! Mit einem derart deutlichen […]

Dortmund schlägt Leipzig deutlich und feiert den Pokalsieg!

Dortmund schlägt Leipzig deutlich und feiert den Pokalsieg!

13. Mai 2021

News | Am Donnerstagabend stand das Finale im DFB-Pokal auf dem Programm. Borussia Dortmund bekam es mit RB Leipzig zu tun. Am Ende gewann der BVB mit 4:1.  Dortmund überrennt Leipzig in der 1. Halbzeit Schon in den Anfangsminuten entwickelte sich ein unterhaltsames Spiel. Der BVB hatte früh einen Eckball, RB Leipzig eine erste Drucksituation […]

Eintracht Frankfurt: Raul offenbar kein Kandidat mehr, dafür Seoane

Eintracht Frankfurt: Raul offenbar kein Kandidat mehr, dafür Seoane

13. Mai 2021

News | Adi Hütter wechselt nach der Saison zu Borussia Mönchengladbach. Eintracht Frankfurt sucht deswegen einen neuen Trainer. Zu den Kandidaten soll Medienberichten zufolge auch der ehemalige spanische Weltklassespieler Raul zählen.  Frankfurt: Seoane Kandidat als neuer Trainer Der Spanier soll laut Bild-Informationen aber nicht mehr auf der Shortlist der Hessen stehen. Nachdem mit Markus Krösche […]