FC Bayern | Hernandez im Sommer günstiger – Tchouameni wird beobachtet

News

Auch im neuen Jahr ist ein möglicher Wechsel des Franzosen Lucas Hernandez von Atletico Madrid zum FC Bayern München weiter ein Thema. Die Ausstiegsklausel des Verteidigers beträgt 80 Millionen Euro, zuletzt wurde übereinstimmend berichtet, dass der FC Bayern diese im Winter wohl nicht aktivieren wird. Und das offenbar aus einem guten Grund.

Hernandez im Sommer günstiger zum FC Bayern?

Denn: Atletico will den Spieler bis zum Saisonende behalten und wie die „SportBild“ berichtet, soll Atletico den Bayern angeboten haben bei der Ablöse verhandlungsbereit zu sein, wenn der Rekordmeister den Spieler erst im Sommer verpflichtet. Heißt: Atletico hat selbst länger Zeit einen geeigneten Nachfolger zu finden, der FC Bayern muss weniger Geld bezahlen. Ein Transfer von Lucas hätte indes aller Voraussicht nach Auswirkungen auf die Personalsituation in der Defensive des Rekordmeisters. 

Mit Hernandez und dem wohl feststehenden Transfer von Pavard hätte man zahlreiche Spieler, die in der Innenverteidigung auflaufen können, auch wenn beide auch die Außenverteidigerpositionen mit abdecken sollen.  Dem Bericht zufolge spricht einiges dafür, dass entweder Jerome Boateng oder Mats Hummels den Verein im Sommer verlassen, wenn beide Transfers vollzogen werden. 

Auch in anderen Mannschaftsteilen laufen die Planungen weiter. So beobachtet der FC Bayern den französischen Mittelfeldspieler Aurelien Tchouameni (18), der gegenwärtig bei Girondins Bordeaux unter Vertrag steht. 

(Photo by David Ramos/Getty Images)

 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Stimmen zu Schalke 04 vs Mainz 05: „Es ist schwer, befreit Fußball zu spielen“

Stimmen zu Schalke 04 vs Mainz 05: „Es ist schwer, befreit Fußball zu spielen“

5. März 2021

News | Schalke 04 und Mainz 05 haben sich im Kellerduell der Bundesliga mit einem torlosen Remis getrennt. Vollends zufrieden war damit niemand. Die Stimmen zum Spiel. Schalke holt glücklichen Punkt gegen Mainz Durch das 0:0 zwischen Schalke 04 und Mainz 05 kommt nur wenig Bewegung in den Tabellenkeller. Schalke bleibt nach wie vor abgeschlagen […]

Schalke 04 und Mainz 05 teilen sich beim Grammozis-Debüt die Punkte

Schalke 04 und Mainz 05 teilen sich beim Grammozis-Debüt die Punkte

5. März 2021

News | Beim Debüt des neuen S04-Trainers Dimitrios Grammozis spielte Schalke 04 gegen Mainz 05 nur 0:0.  Mustafi fast mit der Führung für Schalke Vor dem Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 gab es für den FC Schalke 04 bereits die erste schlechte Nachricht. Amine Harit, der zuletzt der beste Offensivspieler der Königsblauen war, […]

Frankfurt | Real-Madrid-Leihgabe Jovic: Wechsel zur SGE „vorstellbar“

Frankfurt | Real-Madrid-Leihgabe Jovic: Wechsel zur SGE „vorstellbar“

5. März 2021

News | Luka Jovic hat derzeit noch Probleme, bei Eintracht Frankfurt in Form zu kommen. Einen permanenten Wechsel von Real Madrid zur SGE ist für ihn vorstellbar.  Jovic über Wechsel zur SGE: „Grundsätzlich vorstellbar“ Nach frustrierenden eineinhalb Jahren bei Real Madrid wechselte Luka Jovic (23) auf Leihbasis zurück zu Eintracht Frankfurt. Nach einem beeindruckenden Start […]