Präsidentschaftskandidat Laporta: So soll Messi von einem Verbleib beim FC Barcelona überzeugt werden

News

News | Der FC Barcelona wird im Januar einen neuen Präsidenten wählen. Mehrere Kandidaten stehen zur Wahl, einer der aussichtsreichsten ist dabei Joan Laporta Estruch, der schon von 2003-2010 Präsident der Katalanen war.

Laporta: „Er weiß, dass ich mein Wort halten werde“

Derzeit ist der Wahlkampf in vollem Gange, jeder Kandidat will die Klubmitglieder von sich überzeugen. Joan Laporta (58) redete zuletzt in Sachen Lionel Messi (33) Klartext. Der argentinische Superstar wurde mehrfach mit einem Abgang in Verbindung gebracht, sein Vertrag läuft im Sommer aus. Finanziell ist der Klub derzeit nicht auf Rosen gebettet. Die mittelfristige, erfolgreiche Ausrichtung wird also ein gewisses Maß an Kreativität erfordern.

„Wir werden alles tun, um sicher zu stellen, dass Leo hier weitermacht. Ich bin sicher, dass er will, dass der neue Präsident ihm ein entsprechendes Angebot unterbreitet“, wird Laporta von der spanischen Sport zitiert. Der Kandidat auf das Amt als Präsident des FC Barcelona wurde in der Folge noch konkreter: „Er weiß, dass ich mein Wort halten werde, wenn ich ihm ein konkurrenzfähiges Team verspreche. Ich habe sein Vertrauen gewonnen und er sagte mir persönlich, dass ich immer geliefert habe. Allerdings bin ich jetzt noch nicht in der Position, dies zu tun.“

Schon vor der Wahl, die am 24. Januar stattfindet, könnte Messi theoretisch mit potenziell interessierten Klubs über einen ablösefreien Wechsel in Sommer verhandeln.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by David Ramos/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Offiziell: Passlack verlängert seinen Vertrag

BVB | Offiziell: Passlack verlängert seinen Vertrag

6. Mai 2021

News | Felix Passlack hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund verlängert. Dies hat der Außenverteidiger des BVB bestätigt. BVB: Passlack bleibt Felix Passlack hat seinen bei Borussia Dortmund im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2023 verlängert. Dies hat der 22-Jährige im Rahmen einer Sendung gegenüber Stadionsprecher Norbert Dickel bestätigt. „Ja, genau. Ich habe meinen Vertrag bis […]

Eintracht Frankfurt: Timothy Chandler verlängert seinen Vertrag

Eintracht Frankfurt: Timothy Chandler verlängert seinen Vertrag

6. Mai 2021

News | Timothy Chandler hat einen neuen Vertrag bei der SGE unterschrieben und sich langfristig an Eintracht Frankfurt gebunden. Chandler bleibt bei Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt hat am Donnerstagnachmittag offiziell bekanntgegeben, dass Timothy Chandler (31) einen neuen Vertrag unterschrieben hat. Der gebürtige Frankfurter hat sich bis 2025 an die SGE gebunden. Ursprünglich lief sein Arbeitspapier […]

BVB | Ist Dortmund an Noni Madueke dran?

BVB | Ist Dortmund an Noni Madueke dran?

6. Mai 2021

News | Borussia Dortmund soll an Noni Madueke von PSV Eindhoven interessiert sein. Wird der 19-Jährige beim BVB der Nachfolger von Jadon Sancho? BVB: Wird Madueke der Sancho-Nachfolger? Schnappt sich Borussia Dortmund das nächste junge Talent? Laut Informationen der Bild soll der BVB am englischen U21-Nationalspieler Noni Madueke dran sein. Der 19-Jährige spielt derzeit an […]