FC Barcelona | „Finanzieller Zustand“ erlaubte nicht mehr Transfers

News

News | Ronald Koeman, Trainer des FC Barcelona, hat über das Transferfenster gesprochen. Der Niederländer gesteht, dass der finanzielle Zustand des Klubs weitere Verpflichtungen nicht zuließ.

FC Barcelona | Koeman: „Wir versuchten, den Kader zu verbessern“

Gemessen an anderen Jahren, war es ein verhaltenes Transferfenster für den FC Barcelona. Auch die Katalanen hatten mit den Folgen der Coronavirus-Krise zu kämpfen. 203 Millionen Euro weniger Einnahmen, 97 Millionen Euro Verlust.

Es gab einige namhafte Abgänge, u.a Arthur (24, Juventus), Nelson Semedo (26, Wolverhampton), Luis Suarez (33, Atlético), Arturo Vidal (33), und nur wenige namhafte Neuzugänge. Miralem Pjanic (30, Juventus) und Sergiño Dest (19, Ajax) sowie Talente wie Trincão (20, Braga), Pedri (17, Las Palmas) und Matheus Fernandes (22, Palmeiras) schlossen sich an. Lange wurde beispielsweise Memphis Depay (26, Lyon) mit Barca in Verbindung gebracht. Doch weitere Neuverpflichtungen waren offenbar nicht möglich.

„Der Kader ist okay, ich bin glücklich mit dem Kader, den ich habe“, erklärte Barcelona-Trainer Ronald Koeman (57) gegenüber Barca TV. „Wir versuchten, den Kader zu verbessern und das konnten wir auf einigen Positionen, auf anderen konnten wir das nicht“, ergänzte der Niederländer. „Das liegt an der finanziellen Situation des Klubs, das müssen wir akzeptieren und weiter arbeiten“, so der 57-Jährige.

Der FC Barcelona hat nach drei Spieltagen in La Liga sieben Punkte auf dem Konto. Erfolgreichster Torjäger ist mit drei Treffern Top-Talent Ansu Fati (17).

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by JOSEP LAGO/AFP via Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

7. Mai 2021

News | Zum Auftakt des 32. Spieltags in der Bundesliga empfing der VfB Stuttgart am Freitagabend den FC Augsburg. In einem unterhaltsamen Spiel behielt der Gastgeber mit 2:1 die Oberhand.  Stuttgart trifft, Augsburg hat viele Abschlüsse Schon in der Anfangsphase der Partie entwickelte sich ein flottes Spiel. Augsburg hatte direkt einen gefährlichen Kopfball nach einem Eckball, auch […]

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

7. Mai 2021

News | RB Leipzig hat den „Poker“ um Torhüter Peter Gulacsi gewonnen. Der Ungar verlängerte bis 2025. Das könnte in dieser Phase nicht die einzige positive Personalmeldung des Klubs bleiben, denn auch Emil Forsberg steht offenbar vor einer Verlängerung in Leipzig.  RB Leipzig: Verlängert auch Emil Forsberg? Torhüter Peter Gulacsi (31) hat seinen Vertrag bei […]

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

7. Mai 2021

News | Die Corona-Pandemie machte auch vor den größten Sportvereinen der Welt nicht Halt. Umsatzrückgänge und Einbußen waren zu verzeichnen. Trotz allem hat das US-Wirtschaftsmagazin Forbes wieder einmal die wertvollsten Teams der Welt gekürt. Mit dabei: Der FC Barcelona und der FC Bayern.  FC Bayern in den Top-10 der wertvollsten Teams der Welt In ihrer Liste […]