Everton-Leihgabe Sandro will in Sevilla bleiben

News

Als Sandro Ramirez (22) vergangenen Sommer für nur rund 6 Millionen Euro vom FC Malaga zum FC Everton in die Premier League wechselte, ging man davon aus, dass der Spieler zu einem absoluten Schnäppchen für die „Toffees“ wird. Doch dem war nicht so, Sandro fand sich in England nicht gut zurecht und wechselte im Winter schon wieder zurück nach Spanien – und zwar zum FC Sevilla, auf Leihbasis. Dort könnte Sandro nun längerfristig verbleiben. 

Das äußerte der Angreifer gegenüber dem klubeigenen TV-Sender. Die „Mundo Deportivo“ zitiert ihn folgendermaßen: „Ich würde schon gerne auch in der kommenden Saison hier spielen. Ich werde mit dem FC Everton sprechen und ihnen sagen, dass ich hier weitermachen möchte.“

(Photo by Aitor Alcalde/Getty Images)

Auch in Sevilla noch wenig Spielzeit

Es ist derzeit nicht zu erwarten, dass der FC Everton Sandro Ramirez bei einem Wechselwunsch Steine in den Weg legen wird. Allerdings: Auch in La Liga kommt er bisher noch nicht so häufig wie gewünscht zum Einsatz, das liegt aber auch an der Konkurrenz, die aus Wissam Ben Yedder und Luis Muriel besteht. Im Sommer ist vor allem erstgenannter ein Kandidat für einen Wechsel, was Sandro durchaus entgegenkommen könnte.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schalke | Sportvorstandsuche: Heldt und Schröder stehen auf der Kandidatenliste weit oben

Schalke | Sportvorstandsuche: Heldt und Schröder stehen auf der Kandidatenliste weit oben

3. März 2021

News | Am gestrigen Abend verkündete der FC Schalke 04 in Person von Interimssportvorstand Peter Knäbel, dass Dimitrios Grammozis den Cheftrainerposten übernimmt. Derzeit sucht der Aufsichtsrat nach einer langfristigen Lösung auf Vorstandsebene und nahm dabei mehrere bekannte Namen ins Visier. Aufsichtsrat ist sich uneins über Neubesetzung der Position des Sportvorstands Jochen Schneider (50) ist nach knapp zwei […]

Alaba: Gehaltsforderungen lassen Vereinssuche stocken

Alaba: Gehaltsforderungen lassen Vereinssuche stocken

3. März 2021

News | David Alaba wird seinen Vertrag beim FC Bayern München nicht verlängern. Einen zukünftigen Arbeitgeber hat der Österreicher noch nicht gefunden, obwohl ihm reichlich Optionen zur Verfügung stehen. Nur PSG kann Forderungen des Alaba-Lagers erfüllen Der FC Bayern München und David Alaba (28) konnten sich nicht über eine Verlängerung des Arbeitspapiers einigen, da beide Parteien […]

BVB | Für Haaland kommen nur sechs andere Vereine infrage

BVB | Für Haaland kommen nur sechs andere Vereine infrage

3. März 2021

News | Borussia Dortmund benötigt im Ligabetrieb einen starken Schlussspurt, um erneut die Champions League erneut zu erreichen. Daran hängt wohl auch der Verbleib von Erling Haaland, dem alle Türen offen stehen. Der BVB hat ab 2022 nur bedingt Kontrolle über ihn.  Haaland besitzt ab 2022 Ausstiegsklausel beim BVB Die Formkurve zeigt bei Borussia Dortmund […]