Chelsea | Rüdiger bleibt – auch Wechsel von Emerson und Tomori geplatzt

News

News | Der FC Chelsea hat versucht, am Deadline Day noch einige Spieler abzugeben- mit mäßigem Erfolg. Antonio Rüdiger fand keinen neuen Verein, die Wechsel von Fikayo Tomori und Emerson platzten.

Chelsea: Rüdiger, Emerson und Tomori bleiben

Der FC Chelsea war in diesem Sommer sehr aktiv auf dem Transfermarkt und holte neue Spieler für über 240 Millionen Euro. Am Deadline Day versuchte man deshalb Spieler abzugeben, was aber nur mit mäßigem Erfolg gelang, wie das Portal Goal berichtet.

Antonio Rüdiger (27) wurde mit verschiedenen Vereinen in Verbindung gebracht, zu einem Wechsel kam es letztendlich aber nicht. Als klar war, dass Rüdiger bleibt, wollte man gerne Fikayo Tomori (22) an West Ham United verleihen. Dieser Deal kam aber ebenfalls nicht mehr zustande, auch weil den Vereinen die Zeit davon lief.

Auch Emerson (26) bleibt vorerst in London. Juventus Turin soll an ihm interessiert gewesen sein. Der italienische Meister konzentrierte sich am Deadline Day aber auf eine Verpflichtung von Federico Chiesa (22). Immerhin konnte Chelsea mit Ruben Loftus-Cheek (24) und Tiemoue Bakayoko (26) noch zwei Spieler abgeben. Loftus-Cheek wurde an Fulham verliehen, Bakayoko, wechselt auf Leihbasis zur SSC Neapel.

Zudem soll dem Bericht von Goal zufolge Malang Sarr (21) an den FC Porto verliehen werden. In Portugal ist das Transferfenster noch geöffnet, ein Wechsel wäre also auch jetzt noch möglich. Auch in die unteren Ligen in England kann Chelsea noch Spieler abgeben. Abdul Rahman Baba (26), Danny Drinkwater (30), Victor Moses (29), Marco van Ginkel (27), Nathan Baxter (21) und Jake Clarke-Salter (23) werden als Kandidaten für eine Ausleihe genannt.

Alle wichtigen Ereignisse des gestrigen Tages zum Nachlesen in unserem Transfer-Ticker

(Photo by Adam Davy/Pool via Getty Images)

Gero Lange

Gero ist seit Mai 2020 Mitglied im 90Plus-Team. Als Fan von hohem Pressing und schnellem Umschalten nach Ballverlusten ist ein 5:4 lieber gesehen als ein 1:0.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Eintracht Frankfurt | Hütter: „Können Außergewöhnliches erreichen“

Eintracht Frankfurt | Hütter: „Können Außergewöhnliches erreichen“

4. März 2021

News | Eintracht Frankfurt spielt eine hervorragende Saison und besitzt die realistische Chance auf den Einzug für die Champions League. Die erste Niederlage nach sieben Pflichtspielen sowie der Abgang von Sportvorstand Fredi Bobic sollen keine Hürde darstellen. Frankfurt: Nach Bobic-Abgang: Hütter richtet den Blick aufs Sportliche Am vergangenen Freitag verlor bei Eintracht Frankfurt bei Werder Bremen mit 1:2, […]

Ajax | KNVB-Sportdirektor Hoogma rät Brobbey zu Wechsel nach Leipzig

Ajax | KNVB-Sportdirektor Hoogma rät Brobbey zu Wechsel nach Leipzig

4. März 2021

News | Brian Brobbey kündigte an seinen auflaufenden Vertrag bei Ajax Amsterdam nicht zu verlängern. Gehandelt wurde das Talent seitdem unter anderem bei RB Leipzig. Der Sportdirektor des niederländischen Fußballverbandes, Nico-Jan Hoogma, würde einen Wechsel in die Bundesliga begrüßen. Hoogma unterstützt Brobbey-Wechsel – Scharfe Kritik von Overmars Brian Brobbey (19) gilt in den Niederlanden als großes Zukunftsversprechen. Lange […]

Terzic vor Bayern-Spiel: „Näher dran“ – Bangen um Sancho und Guerreiro

Terzic vor Bayern-Spiel: „Näher dran“ – Bangen um Sancho und Guerreiro

4. März 2021

News | Am Samstagabend steht das Topspiel in der Bundesliga auf dem Programm. Borussia Dortmund gastiert beim FC Bayern in der Allianz Arena. Und pünktlich zu diesem Spiel hat der BVB einen Aufschwung, gewann zuletzt viermal in Folge.  Vor Bayern-Spiel: Edin Terzic sieht Fortschritte beim BVB Trainer Edin Terzic (38) sieht nicht nur deshalb Fortschritte […]