Chelsea | Mit Anjorin soll der nächste Youngster langfristig gebunden werden

UEFA CL/EL

News | Faustino Anjorin (17) ist einer von vielen Jungspielern aus der Chelsea-Academy, der unter Trainer Frank Lampard seine fußballerischen Fähigkeiten in der ersten Mannschaft unter Beweis stellen will. Nun wurde er erstmals für den Profikader nominiert und sieht eine langfristige Chance bei den „Blues“.

Lampards Nominierung hat ihn zum Umdenken gebracht

Der 17-Jährige war zuletzt offenbar unzufrieden und sah seinem Vertragsende 2021 entgegen. Die erstmalige Nominierung für die A-Mannschaft soll ihn jedoch zum Umdenken bewegt haben. Anjorin will nun, wie „Goal“ berichtet, seinen Kontrakt bei den West-Londonern langfristig verlängern. 

Im Jugendbereich wusste er bereits zu überzeugen. So hat der Mittelfeldmann zuletzt fünf Tore in sieben Spielen erzielen können. Aufgrund seiner physischen Stärke im Offensivspiel wird er in London sogar schon mit Ruben Loftus-Cheek verglichen, der sich seit nunmehr einigen Jahren regelmäßig in der Premier League profilieren darf.

Nun bekommt Anjorin also seine Chance bei den Profis, es geht im Carabao Cup gegen den Viertligisten Grimsby Town. Aufgrund der nicht allzu hohen Relevanz dieses Spiels und Verletzungssorgen, stellt Lampard auch einigen weiteren Jungspielern Einsatzzeit in Aussicht. So werden sich unter Anderem Marc Guehi und Ian Maatsen beweisen wollen, Reece James und der zuletzt langzeitverletzte Callum Hudson-Odoi werden nach U23-Einsätzen auch ihre Chance wittern.

Lampard hat erst kürzlich nochmals betont, in seiner Amtszeit viel auf die Jugend setzen zu wollen. „Sie müssen zeigen, dass sie es verdient haben, vor anderen Spielern zu stehen.“, sagt die Chelsea-Legende. Faustino Anjorin wird also gewiss nicht der Letzte bei den „Blues“ sein, der erstmals vor großem Publikum aufspielen darf. 

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Michael Bojkov

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Tottenham: Nagelsmann soll der Mourinho-Nachfolger werden

Tottenham: Nagelsmann soll der Mourinho-Nachfolger werden

19. April 2021

News | Tottenham hat Jose Mourinho entlassen. Als Nachfolger sollen die Spurs Julian Nagelsmann im Visier haben. Tottenham an Nagelsmann interessiert Zwischenzeitlich sah es so aus, als würde Jose Mourinho (58) Tottenham zu einem Titelanwärter formen. Doch der nur kurz anhaltende Höhenflug war auch zu einem großen Anteil auf viel Spielglück aufgebaut. Dieses war irgendwann […]

FC Bayern | Supertalent Camavinga soll kommen

FC Bayern | Supertalent Camavinga soll kommen

19. April 2021

News | Der FC Bayern München befindet sich nicht nur auf Trainersuche, sondern will auch seinen Kader erweitern. Ganz oben auf dem Zettel soll der hoch begabte Eduardo Camavinga stehen. FC Bayern will Camavinga im Sommer aus Rennes holen Der FC Bayern München wird sich demnächst mit der Findung eines neuen Trainers beschäftigen, da Hans-Dieter […]

Super League | Spielervereinigung Fifpro kritisiert Ceferin-Drohung: „Spieler werden als Werte und Hebel missbraucht“

Super League | Spielervereinigung Fifpro kritisiert Ceferin-Drohung: „Spieler werden als Werte und Hebel missbraucht“

19. April 2021

News | Die UEFA um ihren Präsidenten Alexander Ceferin will mit drastischen Mitteln auf die sich anbahnende Super League reagieren. Betroffen sind davon auch die Spieler, womit sich die Gewerkschaft Fifpro nicht einverstanden zeigte. Wegen Super League: Ceferin droht auch den Spielern – Fifpro fordert Wahrung ihrer Rechte Die Einführung einer Super League liegt so nahe […]