BVB | Haaland-Vater und Berater Raiola in Barcelona – Treffen mit Laporta geplant!

Haaland
News

News | Erling Haaland ist einer der begehrtesten Spieler im Weltfußball. Der junge Norweger steht noch langfristig bei Borussia Dortmund unter Vertrag, soll aber 2022 über eine Ausstiegsklausel verfügen. Mehrere Klubs sind an Haaland interessiert. 

BVB: Haaland-Berater Raiola in Barcelona

Der FC Chelsea, Manchester City, aber auch der FC Barcelona mit dem neuen Präsidenten Joan Laporta (59) rechnen sich Chancen aus. Die spanische Sport berichtet heute, dass Mino Raiola, Berater von Erling Haaland (20), und der Vater des Spielers in Barcelona gelandet sind. Im Artikel liefert das Medium auch einen bildlichen Beweis. Am Flughafen sollen beide von einem Vertrauten von Präsident Laporta mitgenommen worden sein.

Der neue „starke Mann“ beim FC Barcelona soll von Haaland schwärmen und großes Interesse daran haben, den Spieler zu den Katalanen zu holen. Vor allem im Sommer 2022 könnte ein Wechsel realistisch sein. In diesem Sommer verfügt der Norweger nicht über eine Ausstiegsklausel und soll mindestens 150 Millionen Euro kosten. Diese Summe ist selbst für die reichen englischen Klubs kaum aufzutreiben und Barça steckt finanziell in Schwierigkeiten.

Ein erstes Gepräch zwischen Raiola, der Spielerseite und Laporta ist aber dennoch sinnvoll. Eine mögliche zukünftige Zusammenarbeit könnte ausgelotet werden. Zudem signalisiert die Bereitschaft eines Treffens zumindest, dass der FC Barcelona für die Spielerseite ein mögliches Ziel darstellen könnte.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Köln | Gisdol muss offenbar gehen – Funkel soll übernehmen

1. FC Köln | Gisdol muss offenbar gehen – Funkel soll übernehmen

11. April 2021

News | Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat sich offenbar von Trainer Markus Gisdol getrennt. Mit Friedhelm Funkel steht anscheinend bereits ein Nachfolger bereit. Funkel beerbt offenbar Gisdol beim 1. FC Köln Wie Sport 1 berichtet, hat der 1. FC Köln Trainer Markus Gisdol (51) entlassen. Damit reagierte der Klub auf die 2:3-Pleite gegen den 1. […]

„6-Punkte-Spiel“: Barreiro schießt Mainz 05 zum späten Sieg in Köln!

„6-Punkte-Spiel“: Barreiro schießt Mainz 05 zum späten Sieg in Köln!

11. April 2021

News | Der 1. FC Köln empfing zum Krimi im Abstiegskampf heute den FSV Mainz 05. In einem wilden Spiel krönte sich der FSV Mainz 05 am Ende zum Sieger, gewann mit 3:2.  Mainz legt vor, Köln antwortet vom Punkt In einer hektischen Anfangsphase erzielte der FSV Mainz 05 das erste Tor. Nach zehn Minuten war […]

FC Bayern wurde offenbar Wijnaldum angeboten – Rekordmeister lehnt ab!

FC Bayern wurde offenbar Wijnaldum angeboten – Rekordmeister lehnt ab!

11. April 2021

News | Georginio Wijnaldum wird den FC Liverpool im Sommer verlassen. Der niederländische Mittelfeldspieler steht unter anderem beim FC Barcelona auf der Liste. Auch der FC Bayern hatte offenbar die Chance, Wijnaldum zu verpflichten.  FC Bayern lehnt Georginio Wijnaldum ab Laut einem Bericht der Abendzeitung München wurde Georginio Wijnaldum (30) zuletzt beim FC Bayern angeboten. […]