Brighton | Keine Chance für Leeds United bei White

News

News | Brighton & Hove Albion bleibt demnach seiner Haltung trotz vehementer Abwerbungsversuche von Leeds United bei Ben White treu.

Brighton: White steht nicht zum Verkauf

Wie der englische Journalist Brian Owen für die in Brighton ansässige Lokalzeitung „The Argus“ berichtet, kann Leeds United seine Abwerbungsversuche bei Ben White (22) wohl einstellen. Der Premier-League-Aufsteiger soll mittlerweile seine dritte Offerte für den Abwehrspieler unterbreitet haben. Dieses Angebot habe unter anderem eine Ablösesumme von fast 30 Millionen Euro beinhaltet. White war in der vergangenen Spielzeit an Leeds ausgeliehen und half mit seinen Leistungen maßgeblich zur Rückkehr in die Premier League mit. Der flexible Abwehrspieler kam dabei in allen 46 (!) Championship-Spielen 2019/20 zum Einsatz.

Aus diesen Gründen würde Leeds den für den Klub so wichtigen Leistungsträger so gerne halten. In diesem Zusammenhang sorgte ein junger Anhänger des Klubs für in den sozialen Medien für Aufsehen, als dieser den “Seagulls” sein Taschengeld für einen permanenten Deal offerierte. Doch Brighton plant offenbar selbst mit White und wäre deswegen überhaupt nicht verhandlungsbereit. Das Eigengewächs hätte dem Verein sicher bereits auch in der abgelaufenen Spielzeit gut zu Gesicht gestanden, als man sich nur knapp vor dem Abstieg retten konnte.

White steht in Brighton noch bis 2022 unter Vertrag.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Lewis Storey/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Tottenham: Nagelsmann soll der Mourinho-Nachfolger werden

Tottenham: Nagelsmann soll der Mourinho-Nachfolger werden

19. April 2021

News | Tottenham hat Jose Mourinho entlassen. Als Nachfolger sollen die Spurs Julian Nagelsmann im Visier haben. Tottenham an Nagelsmann interessiert Zwischenzeitlich sah es so aus, als würde Jose Mourinho (58) Tottenham zu einem Titelanwärter formen. Doch der nur kurz anhaltende Höhenflug war auch zu einem großen Anteil auf viel Spielglück aufgebaut. Dieses war irgendwann […]

FC Bayern | Supertalent Camavinga soll kommen

FC Bayern | Supertalent Camavinga soll kommen

19. April 2021

News | Der FC Bayern München befindet sich nicht nur auf Trainersuche, sondern will auch seinen Kader erweitern. Ganz oben auf dem Zettel soll der hoch begabte Eduardo Camavinga stehen. FC Bayern will Camavinga im Sommer aus Rennes holen Der FC Bayern München wird sich demnächst mit der Findung eines neuen Trainers beschäftigen, da Hans-Dieter […]

FC Bayern | Rummenigge zeigt sich nicht überzeugt von der Super League

FC Bayern | Rummenigge zeigt sich nicht überzeugt von der Super League

19. April 2021

News | Zwölf führende Vereine trieben die Einführung einer Super League voran. Nicht dabei war der FC Bayern München, was Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge nun erklärte. FC Bayern-Vorstand Rummenigge: „Die Super League wird nicht die finanziellen Probleme der Klubs lösen“ – CL-Reform wird goutiert Die Pläne zur Gründung einer Super League schlugen ein wie eine Bombe. Inzwischen […]